Rezept: Schweinefilet provencal

Schweinefilet provencal

Zutaten:

1kg Schweinefilet
ca. 25 Scheiben durchwachsenen Speck

3 Becher Crème Fraiche
1 Becher Sahne
1 Zwiebel
1 EL Mehl
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Petersilie, Kräuter der Provence

Zubereitung:

Filet in Scheiben schneiden und mit je einer dünnen Scheibe Speck umwickeln.
Zwiebel würfeln und Soße anrühren.
Röllchen in die Auflauform legen und mit der Soße übergießen.
Bei 200° ca. 90 Minuten backen.
Dazu schmecken am besten Kroketten und Salat.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO