Rezept: Kokos-Sterne

In der Weihnachtsbäckerei…

Rezept:

Kokos-Sterne

(Eigentlich heißt das Rezept Nikolausstiefel. Da wir aber keine Stiefel-Ausstechform haben und ich künstlerisch nicht so begabt bin, um selbst welche zu formen, haben wir Sterne gemacht  ).

Zutaten:

300g Mehl
200g Butter
1 Prise Salz
200g Puderzucker
1 Ei
150g Kokosraspel

  

Alle Zutaten in einer Schüssel mit den Knethaken verrühren.

Den Teig in Folie wickeln und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

Den Backofen bei 200° (Umluft 180°) vorheizen.

 

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und die Sterne ausstechen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 10 bis 12 Minuten backen.

Abkühlen lassen und nach Belieben verzieren.

Besonders gut schmecken sie mit Schokolade 

  

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO