Kolumne 125x125 - Kolumne - Fußball, schon wieder Fußball?

Kolumne – Fußball, schon wieder Fußball?

Ja, am 12. Juni geht es los, die Fußball Weltmeisterschaft.
Wahrscheinlich werden in diesem Jahr so einige vor dem Fernseher einschlafen, denn viele Spiele beginnen erst um 22.oo Uhr, einige sogar noch später.
Da wird es zu manchen Auseinandersetzungen kommen, auf dem Rasen in Brasilien und in den Wohnzimmern! „Nur die erste Halbzeit“ sagen dann die Fußballfans, nur um dann am nächsten Morgen mit kleinen Augen zur Arbeit zu schleichen. Weil man natürlich doch noch das ganze Spiel sehen musste.*g

Aber es gibt natürlich auch die schönen Seiten, z. B. gemeinschaftliches Grillen, zumindest bei den Spielen der deutschen Mannschaft.
Spätestens seit 2006, der WM im eigenen Lande, ist gemeinsames Anschauen der Spiele schon ein beliebtes Ritual geworden.
Der Begriff „public viewing“ befremdet mich aber ein klein wenig, seit ich gehört habe, dass es im amerikanischen für eine öffentliche Aufbahrung steht.
Vielleicht sollte man das aber nicht so kleinlich sehen.*

Allen, die Spaß am Fußball haben wollen, wünsche ich genau das: viel Spaß!
Allen anderen: beibt tapfer! Am 13. Juli ist Finale! Und danach beginnt das lange Warten auf das nächste große Turnier.

Aber wie immer gilt, nach dem Spiel ist vor dem Spiel.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg