Efteling 2 Kopie - Ausflugs-Tipp: Efteling in den Niederlanden

Ausflugs-Tipp: Efteling in den Niederlanden

Schon seit Jahren wollten wir einmal nach Efteling fahren, der Welt voller Wunder. Wir fahren zwar jedes Jahr nach Holland, aber leider lag Efteling nie wirklich auf dem Weg. Dieses Jahr haben wir eine andere Ecke der Niederlande besucht (Prinsenmeer in Asten/Ommel in Brabant) und so konnten wir auf dem Rückweg einen Schlenker über Kaatsheuvel machen.Efteling (2)

Was ist Efteling?
Efteling ist eine gelungene Mischung aus Märchenwald und Freizeitpark. Er ist der drittgrößte Park in Europa und ähnlich wie Heide-Park (von den Achterbahnen her), Phantasialand (z.B. die Bobbahn) und Disneyland (Bahnen ähnlich wie it’s á small World, Peter Pan’s Flight und ein Labyrinth) – also das Beste aus allen großen Parks in einem!
Efteling findet ihr in Kaatsheuvel, in der Nähe von Tilburg, in der Provinz Nordbrabant in den Niederlanden – also nicht in Holland ;), wie man das ja oft verallgemeinert.

Märchenwald
Obwohl die Märchen alle auf niederländisch sind, waren die Kinder absolut begeistert. Ich hatte vorgeschlagen, die Märchen zu überspringen und direkt zu den Attraktionen zu gehen, aber die Kids wollten jedes Märchen anschauen. Neben den Klassikern wie Dornröschen, Rotkäppchen, Rapunzel, der Wolf und die sieben Geißlein, Hänsel und Gretel, Aschenputtel, Frau Holle, Tischlein deck dich, Schneewittchen, der Däumling, Rumpelstilzchen, das Mädchen mit den Schwefelhölzern und des Kaisers neue Kleider findet man auch nicht so bekannte Märchen wie Langhals, die Kabouter, der Trollkönig, Walther Wegweiser, die magische Uhr, die indischen Seerosen, der fliegende Fakir, die chinesische Nachtigall und einen Märchenbaum. Einige der Märchen sind überdacht, sodass man den Park auch bei Regen gut besuchen kann.

Efteling (13)

Achterbahn und Action
Die Loopingbahn Python haben wir lieber ausgelassen. Ansonsten haben Zoe (6) und ich alles mitgenommen, denn Kinder ab 1,20m dürfen alles fahren. Für kleinere Kinder wird ein Babyswitch angeboten. Da wir ja nur zu dritt waren und weder Zoe alleine fahren noch alleine auf Jamie aufpassen konnte, standen wir vor einem Problem. Aber die Mitarbeiter waren total freundlich und Jamie durfte einfach bei ihnen am Ausgang warten und sogar auf den grünen Knopf drücken, um die Achterbahn zu starten. Zoe und ich konnten dann beruhigt fahren – einfach toll! Besonders empfehlenswert sind der fliegende Holländer, eine düstere Fahrt in einem mysteriösen Geisterschiff, die Holzachterbahn, die Bobbahn und Vogel Rok, die Achterbahn im Dunklen.

Familien-Fahrgeschäfte
Obwohl ich mit den beiden Kindern alleine war, konnten wir alles gut zu dritt machen. Attraktionen wie Kettenkarussell, Dampfkarussell, Hochbahn, Bootsfahrt Gondoletta, die orientalische Bootstour Fata Morgana, der schwebende thailändische Tempel Pagode, Oldtimer Parcours und die Efteling Dampfeisenbahn, die entlang aller Attraktionen fährt, kann man schön zusammen machen, auch mit Kleinkindern oder Babys. Besonders schön fanden wir die Droomvlucht, einen Gleitflug durch eine Traumwelt, die uns an Peter Pan’s Flight im Disneyland erinnert hat. Das verfluchte Haus war Jamie (3,5) etwas zu gruselig, daher haben wir das Geisterhaus lieber gar nicht erst besucht. Richtig toll war auch Carnival Festival, eine Bahn ähnlich wie „it’s a small world“, bei der alle Länder mit kleinen Puppen dargestellt werden. Auch wenn Deutschland mal wieder nur auf Bayern und Bier reduziert wurde 😉 eine sehr gelungene Bahn für die ganze Familie. Etwas rasanter sind das Tassenkarussell, Schiffschaukel, Rafting und Wellenkarussell, aber auch hier konnte Jamie bereits alles mitmachen.

Efteling (3)


Aquanura
Das traumhafte Wasserspiel kann man sowohl beim Eingang im Hellen als auch später am Ausgang in der Abenddämmerung mit Lichtspiel bewundern.
Restaurants und Shops
An fast jeder Attraktion gibt es Shops und Imbissbuden, sodass man nicht weit laufen muss. Die Preise sind ok – für Eis, Slush, Hotdogs, Getränke und ein Souvenir pro Kind – haben wir insgesamt ca 50,-€ ausgegeben. Ein cooles Ritterschwert mit Sound und Beleuchtung kostet z.B. gerade mal 8,-€. Die Eintrittspreise liegen zurzeit bei 32,-€ pro Person (Kinder unter 4 Jahren können kostenlos in den Park).

Efteling (15)


Fazit
Ein toller Märchen- und Freizeitpark, sowohl für Familien mit Babys und Kindern als auch für Jugendliche und Erwachsene.
Weitere Ausflugsziele in der Umgebung

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

4 commenti su “Ausflugs-Tipp: Efteling in den Niederlanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg