cid 1D451BA2 F3CF 4104 A760 E876A3EF420F@fritz - Stofftiere selbst gestalten - Uupsis macht es möglich

Stofftiere selbst gestalten – Uupsis macht es möglich

Unsere Söhne mochten am Anfang eigentlich gar keine Stofftiere. Natürlich gab es welche zur Geburt geschenkt oder zur Taufe oder oder oder… alle landeten in einer großen Kiste denn weder der eine, noch der andere, hatte Interesse daran. Ben hat nur schon seit längerer Zeit einen „Hasi“, diesen hat er sich irgendwann aus der Kiste geholt 😉 nun hat „Hasi“ auch einen Bruder.

Wieso braucht man Uupsis?
Als ich mir die Homepage von den Uupsis angeschaut habe fand ich es eine tolle Idee. Warum, dass kann ich euch erklären ;). Ben spielt zum Beispiel immer wenn er müde ist mit den Ohren von Mama, Papa oder wer auch immer ihm in die Hände fällt. Ich kann das ja ab und zu ertragen 😉 aber Papa mag es einfach gar nicht. Als er Hasi für sich entdeckt hatte hofften wir, dass diese Phänomen nun ein Ende hat aber nein, das Ohren kraulen blieb 🙁

Da es natürlich auch immer Streitigkeiten gibt wenn der eine etwas hat und der andere nicht, habe ich gleich zwei Uupsis konfiguriert. Denn so gibt es hier schon immer Zickerei, wenn Max mal Bens Hasi in der Hand hat.

!cid_1D451BA2-F3CF-4104-A760-E876A3EF420F@fritz

Über Uupsis:
Bei Uupsis kann man entweder ein vorgefertigtes Kuscheltier wählen oder eines selbst gestalten. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt: man kann zwischen der Größe 15cm oder 30cm wählen. Bei den 30cm Uupsis gibt es dann noch die Möglichkeit eine Wattefüllung, Körnerfüllung oder auch ein Soundmodul zu integrieren. Zudem kann man auch ein T-Shirt oder ein Kissen mit einer Uupsis Figur gestalten.

Die Konfiguration:
Generell ist das Programm wirklich selbsterklärend und führt Schritt für Schritt durch die Bestellung. Man sucht sich eine Körperform aus und kann dann Arme, Beine, Ohren, Augen, Mund und Nase sowie Extras hinzu fügen. Natürlich alles da wo man es hin haben möchte und auch so viel wie man möchte ;). Beim ersten Versuch habe ich mich jedoch gewundert, wieso ziemlich weit oben steht (zum Beispiel bei Arm rechts) 51 Elemente zur Auswahl – gesehen habe ich aber nur 12. Da ich immer meine Taskleiste im Vordergrund fixiert habe, habe ich dieses dann einmal abgeschaltet und als die Taskleiste verborgen war konnte ich auch die Seiten weiterblättern. Dieses vielleicht als Tipp für alle, die auch die anderen Arme und Beine suchen 😉

Wenn man die Konfiguration abgeschlossen hat, kann man seinem Uupsi auch noch einen Namen geben, ich war hier eher unkreativ und habe die Namen der Kinder genommen. So wissen auch Oma und Opa wem welches Kuscheltier gehört und zudem wusste ich auch noch nicht welchen Namen meine Kinder den Uupsis geben werden 😉

Die Testprodukte:

Nun ratet mal wem welches gehört 😉 ? das mit den vier Ohren ist natürlich für Ben 😛 das andere also für Max.
Die Verarbeitung ist wirklich toll und alles ist so angebracht, das es Kinder nicht so schnell abbekommen und sich wie zum Beispiel bei Knopfaugen daran verschlucken können.

Alle Uupsis werden in Handarbeit hergestellt und das Fell besteht aus Polarfleece, die Applikationen aus Microfleece. Sie können bei maximal 30°C (Handwäsche) gewaschen werden und zu der Bestellung bekommt man auch gleich eine Geburtsurkunde auf der steht, wann man den Uupsi bestellt hat und wann er hergestellt wurde. Somit weiß man auch in 20 Jahren noch auf den Tag genau wie alt das Kuscheltier ist ;).

Fazit:
Auch wenn Ben immer noch unsere Ohren nutzt 😉 findet er seinen „anderer Hasi“ ganz toll. Vielleicht kriegt das Kuscheltier irgendwann auch noch einen anderen Namen, obwohl ich „anderer Hasi“ auch innovativ finde :P. Max muss tagsüber auch immer sein Kuscheltier bringen und dann setzt Ben beide zusammen, Hand in Hand, aufs Sofa. Wer ein individuelles Geschenk zur Geburt, Taufe oder Geburtstag sucht, findet hier bestimmt den richtigen Begleiter fürs Leben. Die Uupsis sind für mich Kuscheltiere die man gerne aufbewahrt, da sie wirklich einzigartig und mit Liebe zum Detail gefertigt wurden. Mama, Papa und die Kinder sind jedenfalls begeistert.

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

5 commenti su “Stofftiere selbst gestalten – Uupsis macht es möglich

  1. Eine sehr schöne Idee!
    Die Stofftiere sind ein sehr individuelles Geschenk und auch die Verarbeitung wirkt auf den Bildern qualitativ hochwertig!

    Beste Grüße,
    das HEBA-Germany Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg