Ein neues zu Hause für Digicam, Handy und Co

Vor kurzem hatte ich euch ja schon die Dockingstation für eines unserer Handys vorgestellt. Wir haben diesen festen Standort und das fehlende Kabelwirrwarr wirklich zu schätzen gelernt, weshalb nun ein zweiter fester Platz dazu kommen musste der auch Platz genug für andere Geräte bietet.

Über Mobilefun:
Auf der Seite von mobilefun findet man alles was es an Zubehör für Handys und Tablets gibt. Von Handytaschen, Kartenlesegeräte, Fahrradhalterungen, Lautsprecher, Speicherkarten über Ladekabel, Freisprecheinrichtungen, Docks, Kfz-Halter, Smartwatches und Zubehör fürs Tablet einfach alles eben ;) Man kann sich die Artikel nach Hersteller, Kategorie, Modell oder Marke anzeigen lassen oder einfach die Freitextsuche verwenden.

Die Versandkosten fallen je nach Größe des Produkts an und starten bei 2,99 Euro (Warensendung) bis hin zu 12,95 Euro (DHL Express). Bezahlt werden kann über PayPal, Kreditkarte, Vorkasse oder Nachnahme (dann höhere Versandkosten).

Das Testprodukt:

Bei den Dockingstations ist die Auswahl wirklich groß. Kompakte für ein Handy oder doch eine größere für mehrere Endgeräte. Auf unsere neue Basis passen nun theoretisch bis zu vier Geräte. Bei uns sind es nun zwei Handys plus Digicam, dafür braucht sie aber auch durch ihre Größe relativ viel Platz auf dem Schrank. Ausgeliefert wird die Basis mit einem englischen Netzstecker, ein Adapter für deutsche Steckdosen ist jedoch auch im Lieferumfang enthalten und wird einfach nur aufgesteckt. Die Dockingstation hat hinten drei USB Anschlüsse, an die wir einfach die Kabel der Geräte angeschlossen haben die wir dort aufladen möchten. Das andere Ende zieht man durch die mittige Rille und schon ist alles fertig. Nun muss man immer nur das gewünschte Gerät (oder eben die Geräte) an die Kabel stecken und auf die Station stellen. Eine wirklich schöne und praktische Lösung, wenn man nicht für alle Geräte je eine Basis haben möchte.

Auch mit diesem Gerät hat man das Kabelwirrwarr im Griff, denn es befindet sich hinter / unter der Dockingstation. Das weiß sieht schön aus, wobei ich bei sowas immer eher für schwarz zu haben bin 😉 doch leider gibt es diese nur in weiß. Somit sind nun alle Geräte von uns, die häufig in Gebrauch sind, perfekt versorgt.

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO