De Noordduinen Strand 04 Kopie - Urlaubsfotos - Camping De Noordduinen in Katwijk

Urlaubsfotos – Camping De Noordduinen in Katwijk

Jetzt sind wir schon vier Wochen zu Hause und ich habe noch keine Fotos gezeigt – das geht natürlich nicht und wird direkt nachgeholt ;).
Wie jedes Jahr war ich zusammen mit meinen Eltern und den Kindern in Holland an der Nordsee.
In Katwijk aan Zee, auf dem Campingplatz De Noordduinen, um genau zu sein.
Meine Eltern haben einen 4-Personen-Wohnwagen mit Vorzelt, zusätzlich haben wir noch ein Iglu Zelt mitgenommen.
Ich habe schon Ewigkeiten nicht mehr im Zelt geschlafen und hatte die schlimmsten Befürchtungen. Aber mit Bett-Matratze, Schlafbrille und Ohrenstöpsel habe ich besser geschlafen als alle anderen :).
Schön, wenn der Babysitter direkt mit im Urlaub ist! 😉De Noordduinen Camping (1)


Denn Jamie war jeden Morgen um sieben wach und Opa ist mit ihm spazieren gegangen.
Der Campingplatz liegt direkt am Meer. In Dünen eingebettet ist man innerhalb weniger Minuten am Strand. Wir sind immer nachmittags mit dem Bollerwagen losgezogen um alle Sachen mitzubekommen. Da die Nordsee noch recht kalt war, haben wir uns meistens an einen Priel gelegt, da konnten die Kinder schön planschen – wärmer und besser als jedes Baby-Planschbecken!
Mit dem Wetter hatten wir mehr als Glück! In den zwei Wochen davor und eine Woche danach war es fast durchgängig bewölkt mit Regenschauern – wir hatten eine Woche lang Sonne pur. (sonst war es irgendwie immer umgekehrt).
Der Campingplatz ist wirklich schön angelegt – alle Stellplätze sind mit Strom und Kabel-Fernsehen ausgestattet und zusätzlich kann das WLAN-Netz genutzt werden.
Besonders gut gefällt mir ja Holland aufgrund der Familienfreundlichkeit – Kinder sind dort einfach die Stars und das merkt man auch auf dem Platz. Es gibt einen schönen Spielplatz und von April bis Oktober tolle Animation. Zusätzlich eine Art CVJM („de Boij“) mit viel Gesang und Spielen. Zwar sind die „Andachten“ auf Holländisch, aber bei den Liedern können die Kinder trotzdem gut mit tanzen und für die Eltern gibt es Kaffee gratis. Jeden Morgen um halb zehn ist das kirchliche Programm von „de Boij“. Danach, um zehn, geht das Animationsprogramm im „de Burcht“ weiter. Dieses ist auf mehreren Sprachen und startet immer mit einer Kinder Disco. Jamie war immer ganz begeistert und hat fleißig mit getanzt (als Kleinster war er der Star), Zoe hat sich leider nicht getraut. Die CD haben wir mit nach Hause genommen (mein Mann bekommt jedes Mal zu viel wenn die läuft, weil die Lieder alle auf Holländisch sind 😉 ). Anschließend wurde oft gebastelt oder gespielt.
Abends wurden die Kinder mit dem „Noordduinen Express“ abgeholt und sind in dem Zug einmal über den Campingplatz gefahren. Danach gab es wieder das Animationsprogramm. Auch für Erwachsene gibt es Animation, in Form von Bingo oder Wettkämpfen (das haben wir aber nicht genutzt).
Sehr schön ist das Schwimmbad, welches kostenlos genutzt werden De Noordduinen Freibadkann. Es gibt ein Hallenbad mit Nichtschwimmerbecken und großer Rutsche und einem tollen Planschbecken mit Piratenschiff und kleiner Rutsche. Das Freibad ist etwas kleiner und hat ebenfalls ein schön angelegtes Planschbecken und Nichtschwimmer mit Rutsche. Das Bad ist jeden Tag geöffnet, jeden Morgen von 09:00 – 10:00 Uhr ist „Rentner-Schwimmen“ für alle über 55 Jahre.
Auch shoppen kann man gut – denn bis  zum Zentrum von Katwijk sind es nur zehn Minuten zu Fuß, Nordwijk ist ebenfalls schnell erreicht und nach Leiden sind es nur 15 Minuten Autofahrt. Den Haag ist ebenfalls nicht weit entfernt.

Hier mal die Adresse vom Campingplatz:

Recreatiecentrum De Noordduinen
Campingweg 1
2221 EW Katwijk aan Zee – Holland
Tel: +31 (0)71 402 52 95
Fax: +31 (0)71 403 39 77

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

9 commenti su “Urlaubsfotos – Camping De Noordduinen in Katwijk

  1. Hach schööön, ich liebe Holland.
    Die Kids hatten ihren Spaß, und dann ist es auch für Eltern entspannt.
    Ich war noch nie Campen, weiß nicht ob das was für mich wäre, mal testen … 🙂
    Wünsche euch nen tollen Sonntag

  2. Sieht nach einen tollen Urlaub aus.
    Wir waren mit den Kindern auch Campen, in der Schwäbischen Alb.
    Fast alle nachbar auf dem Campinplatz waren aus Holland, fand ich sehr lustig .

    liebe Grüße

    Anita

  3. Urlaub würd ich auch gern mal wieder machen. Aber der letzte war nicht so der Hit.Im Februar nach Föhr. Alles hatte geschlossen, nur ein paar harte Senioren. Jay hat sich gelangweilt, und mir war den ganzen Tag wegen der Schwangerschaft übel und dann auch noch unerwartete Blutungen. Danach war ich geheilt.

  4. Also Urlaub auf dem Campingplatz habe ich noch nie gemacht, schaut aber toll aus. War nur mal für einen spontanen Kurzurlaub in Holland. Aber dort bin ich eigentlich öfter. Aber mit Kindern macht Campen bestimmt spass 🙂
    Habe heute öfter versucht auf deinen Blog zu kommen aber deine Seite hat sich nicht geöffnet…hab mich schon erschrocken … Ich hab jetzt endlich das Kommentatoren Widget das ich immer haben wollte, ich hatte dich damals auch danach gefragt aber du hast ja einen WordPress Blog 🙂 Bist übrigens auch in der Liste, auch an dich vielen Dank für viele Kommentieren 🙂 LG Desiree

    • cool 🙂
      Ich wusste gar nicht, dass das bei Blogspot auch geht.
      Ja, mit Wohnwagen Campen ist schon toll – man hat die eigenen Sachen bei sich, kann viel mitnehmen usw.
      Gerade mit Kindern echt praktisch!

  5. Das sieht nach einem wunderbaren und entspannten Urlaub aus. Schön, und das was Du über die Anlage geschrieben hast, lädt ein sie auch einmal zu testen.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg