aja Travemünde das Resort Bewertung Erfahrung

Familienurlaub im aja Travemünde Resort

[Anzeige] Wir haben ein wunderbares Wochenende im aja Travemünde Resort verbracht. Hier unsere Meinung, Bewertung und Erfahrungen mit dem neuen Resort an der malerischen Ostsee.

Über das aja Travemünde Resort

Das aja Travemünde wurde erst im November 2018 neu eröffnet und liegt direkt an der Ostsee. Alle Zimmer haben daher entweder Meerblick oder Blick direkt auf die Trave. Das familienfreundliche Hotel verfügt über einen Nivea Spa, Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen, Schwimmbad, Planschbecken, Whirlpool und beheiztem Außenpool, sowie einen Fitnessraum. 

aja Travemünde das Resort Lage direkt am Travemünder Strand 1 300x225 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort aja Travemünde das Resort Lage direkt am Travemünder Strand 2 300x225 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort

Lage

Das Hotel liegt direkt am Travemünder Strand, an der Mündung von Ostsee und Trave. Der Strand ist einfach traumhaft schön und herrlich für Familien mit Kindern, denn es gibt einen großen Abenteuerspielplatz! Außerdem kann man schön auf der Küstenpromenade entlang spazieren, Klaviermusik lauschen und die Kinder können auf den großen Steinen klettern. Im Sommer kann man natürlich auch sicher ganz wunderbar in der Ostsee baden. Die nächst größeren Städte sind Lübck (20 km entfernt) und Hamburg (85 km entfernt).

Zimmer

Wir haben in einem Doppelzimmer mit Trave Blick und Schlafsofa übernachtet. Für einen Erwachsenen und zwei Kinder hat der Platz gereicht, mit zwei Erwachsenen und einem Kind wäre wahrscheinlich etwas eng geworden.

Das Zimmer ist modern eingerichtet und schön hell und freundlich. Das Kingsize-Bett und auch das Schlafsofa waren total bequem und wir haben sehr gut geschlafen. Weder von draußen noch von den Zimmern nebenan oder dem Flur hat man etwas gehört.

a ja Travemünde - Das Resort - Doppelzimmer a ja Travemünde - Das Resort - Doppelzimmer

In den Hotelbewertungen haben sich einige Gäste über den Fernseher beschwert, was ich nich nachvollziehen kann. Er ist groß genug, hat viele Sender und Flatscreen. Er hängt direkt gegenüber von der Sitzecke, so kann man entweder vom Sofa aus oder seitlich vom Bett aus TV schauen.

Auch wurde das Badezimmer kritisiert, was ich auch teilweise nachvollziehen kann. Uns hat das offene Bad jedoch überhaupt nicht gestört. Bei frisch verliebten Paaren ist es aber sicher schon ein gewisser Peinlichkeits-Faktor, wenn das WC nur mit einer Schiebetür vom Schlafzimmer entfernt ist ;). Die Schiebetür verschließt entweder das WC oder die Dusche. Da wir aber selten gleichzeitig duschen und auf die Toilette gehen, war das nun wirklich kein Problem. Vom Waschbecken aus kann man in den Wohn-/Schlafbereich schauen, was mir gut gefallen hat. So kann man theoretisch beim Zähneputzen und Schminken TV schauen (oder aufpassen was die Kids so anstellen).

a ja Travemünde - Das Resort - Doppelzimmer - Bad mit Schiebetür a ja Travemünde - Das Resort - Doppelzimmer mit Schlafcouch

Sehr gefreut haben wir uns über die vielen schönen NIVEA Produkte, die man geschenkt bekommt (unter anderem sogar ein Duschgel in Originalgröße, außerdem viele Reisegrößen). Außerdem lagen ausreichend Handtücher und Bademäntel bereit.

Der Schrank hätte etwas größer sein können, aber für uns drei hat er gereicht.

Bewohnt sieht das Ganze dann ungefähr so aus:

a ja Travemünde - Das Resort - Doppelzimmer bewohnt a ja Travemünde - Das Resort - Doppelzimmer bewohnt

Schwimmbad

Das Wichtigste für die Kinder ist bei jedem Urlaub das Schwimmbad. Daher kam natürlich vorab die Frage: „gibt es da ein Schwimmbad?“ Kurz waren die Herrschaften enttäuscht, weil es keine Rutsche gibt („dann ist es kein Schwimmbad, dann ist es ein Pool“), aber als wir dann vor Ort waren, war die Begeisterung groß.

a ja Travemünde - Das Resort - Whirlpool a ja Travemünde - Das Resort - Pool innen

Das aja Travemünde hat einen großen Innenpool mit angrenzendem Whirlpool. Rund herum und oben drüber gibt es etliche Liegen und einen Ruhebereich nur für Erwachsene. Außerdem gibt es eine kleine Pool-Bar, bei der man sich stärken kann. Pool-Nudeln und Schwimmtiere können kostenlos ausgeliehen werden.

a ja Travemünde - Das Resort - Familienbadewelt Planschbecken a ja Travemünde - Das Resort - Familienbadewelt Planschbecken

Das Planschbecken („Familien-Badewelt“) ist in einem separaten Raum. So ist man für sich (und die anderen Gäste haben ihre Ruhe). Der Ausblick vom Planschbecken aus ist übrigens traumhaft schön und hier gibt es immer genügend Liegen mit Blick auf den Strand.

aja Travemünde das Resort Bewertung Erfahrung 2 600x600 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort

Highlight ist der beheizte Außenpool. In dem warmen Wasser kann man auch bei eisiger Kälte angenehm seine Bahnen ziehen. Man gelangt vom Hallenbad aus direkt nach draußen.

Sauna

a ja Travemünde - Das Resort - Saunaa ja Travemünde - Das Resort - Sauna 

Es gibt sowohl eine Familien (Textil) Sauna direkt neben dem Hallenbad, als auch eine Saunawelt für Erwachsene. Hier stehen gleich drei Saunen zur Auswahl (eine Dampfsauna, eine Panorama-Sauna und eine 65°C Sauna).

a ja Travemünde - Das Resort - Sauna a ja Travemünde - Das Resort - Sauna

Richtig gut gefallen hat mir, dass es sogar einen Aufgussplan gibt! Beinahe stündlich gibt es tolle Aufgüsse, teilweise mit Goodies wie Tee, Keksen und Eis. Ich war total begeistert von dem Amaretto-Erlebnis-Aufguss :).

a ja Travemünde - Das Resort - Sauna a ja Travemünde - Das Resort - Sauna Aufgüsse a ja Travemünde - Das Resort - Sauna Bar

Auch im Sauna-Bereich gibt es eine Bar, sowie eine große Sonnenterrasse. Die Duschen und Umkleiden sind schön geräumig, lediglich vor den Saunen bräuchte es mehr Haken und Ablageflächen für Handtücher & Bademäntel.

a ja Travemünde - Das Resort - Ruhebereich am Pool a ja Travemünde - Das Resort - Sauna Terrasse

kinderfreundliches Restaurant

Sehr positiv überrascht war ich über das Restaurant. Es ist – trotz Größe – sehr gemütlich und für die Kinder gibt es ein tolles Spielzimmer, sowie ein spezielles Kinderbuffet. Zoe und Jamie haben beim Abend-Buffet zusammen mit drei anderen Kindern (3, 5 und 7 Jahre alt) beinahe zwei Stunden lang gespielt, sodass die Eltern in Ruhe essen konnten.

aja Travemünde das Resort Restaurant Spielzimmer 600x600 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort

Das Heimatbuffet am Abend ist eine Mischung aus Salat-Buffet, kaltem Buffet (mit verschiedenen Fisch-Sorten), warmen Buffet (bei uns gab es z.B. Backofenkartoffeln mit Kräuterquark, Schnitzel, Fisch und verschiedene Gemüsesorten) und Kinderbuffet (es gab Fischstäbchen mit Kartoffelbrei, am nächsten Tag Pommes und Nuggets, sowie Nudeln mit Tomatensoße). Außerdem gibt es eine Tagessuppe und verschiedene Sorten Brot und Baguette mit Aufschnitt. Zum Abschluss darf natürlich ein Nachtisch nicht fehlen, bei uns gab es Kuchen, Kekse, Obstsalat und Kaiserschmarrn mit Vanillesoße und Kirschen.

aja Travemünde das Resort Restaurant Abendmenü Heimatbuffet

Auch das Frühstücksbuffet hat uns gut gefallen. Zwischendurch kam es zwar zu kleinen Schlangenbildungen am Kaffee-Automaten und beim Omelette, aber man ist doch im Urlaub und hat Zeit. Es gibt auch einen Automaten nur für „normalen“ Kaffee – das geht schneller und hier steht auch meistens keine Schlange ;). Auch für die Kinder gab es wieder ein eigenes kleines Buffet.

aja Travemünde das Resort Restaurant Kinderbuffet Frühstück
NIVEA Haus

Eine super Idee finde ich das NIVEA Haus. In dem SPA-Bereich kann man verschiedene Anwendungen buchen, sowie NIVEA Produkte shoppen :). Ich hatte leider keine Zeit dafür, durfte aber einen kurzen Blick in die heiligen Hallen werfen 😉

aja Travemünde das Resort NIVEA Haus Spa Bereich 3 225x300 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort aja Travemünde das Resort NIVEA Haus Spa Bereich 2 225x300 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort aja Travemünde das Resort NIVEA Haus Spa Bereich 1 225x300 - Familienurlaub im aja Travemünde Resort

Insgesamt hat uns der Kurztripp richtig gut gefallen und die Kinder wollen unbedingt noch einmal im Sommer ins aja Travemünde.

In Kooperation mit dem aja Travemünde

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Familienurlaub im aja Travemünde Resort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg