Sea Life Hannover, seaworld hannover

Ausflugs-Tipp: Sea Life Hannover

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

11 commenti su “Ausflugs-Tipp: Sea Life Hannover

    • Schönen guten Abend,
      ich hoffe der Kommentar ist nicht zu spät. Ich finde Sea-World persönlich sehr interessant, da man dort die Unterwasserwelt einfach mal mit eigenen Augen betrachten kann. Gerade für Kinder ist das sehr klasse. Solltet Ihr mal in Schleswig Holstein sein, kann ich das Multimar Wattforum in Tönning nur empfehlen. In disem Museum liegt der Fokus klar im Themenbereich Wattenmeer. Für Kinder besonders toll ist, dass das Musuem interaktiv ist. Dadurch kann viel selbst ausprobiert und erlernt werden.
      Allerdings erwarten euch da ebenfalls sehr lange Wartezeiten.

      LG Martin

  1. Vielen Dank für den Bericht. Wir fahren nächsten Monat für ein paar Tage nach Niedersachsen und wußten von dem Park noch nichts. Nach dem Bericht steht er aber direkt auf unserem Programm. Wir denken (nicht nur) die Kinder werden begeistert sein! Wir sind auf jeden Fall gespannt und speziell der Regenwald macht mich (Achim) sehr neugierig 🙂

  2. Ich war mit den kleinen von meiner Tante bei Sealife in München.
    Es hat ihnen so sehr gefallen, das ist immer so schön zu sehen wenn die Kinder glücklich sind und Spaß haben.

    Liebe Grüße
    Kai

  3. Im Gegensatz zu dem Sea Life in Oberhausen scheint Hannover noch ein bisschen größer zu sein. Den Mangrovenwald gab es da beispielsweise nicht und auch sonst, schien es mir dort kleiner zu sein. Was dort jedoch sehr schön war, war ein Aufzuchtbecken mit Babyhaien.

  4. Da gebe ich Dir Recht. Auch bei uns in der Nähe das Seeworld ist in der Ferienzeit überlaufen. Da lohnt es sich nur unter der Woche hinzufahren. Aber es lohnt sich immer wieder. 😀

    LG Silvia

  5. Hey, ich kenne Sealife Hannover gar nicht. Ich komme eigentlich aus Berlin und reise hin und wieder nach Hamburg. Nach Hannover muss ich echt mal fahren mit meinen Kindern, die würden sich darüber riesig freuen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg