The Escape Hunt Experience in Bielefeld

1 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 1 Filament.io 1 Flares ×

[Anzeige] Habt Ihr Lust mal etwas anderes, besonderes zu erleben? Dann kann ich euch das Escape Hunt Experience im Bielefeld empfehlen.

Was ist das Escape Hunt Experience?

Escape Hunt bietet live Escape Games. Aber was genau ist das? Die Grundidee ist ganz simpel. Man wird in einen der drei unterschiedlichen Räume eingesperrt und muss innerhalb von 60 Minuten versuchen ein Rätsel zu lösen. Zusammenarbeit ist hier gefragt. Jeder kann mitmachen, egal ob man Übung im Rätsel lösen hat, oder nicht. Die ganze Zeit über steht ein persönlicher Game Master zur Verfügung, der Hinweise und hilfreiche Tips liefert. Insgesamt sollte man sich ca 90 Minuten Zeit einplanen, damit man anschließend noch in der Lounge noch eine gemütliche Tasse britischen Tee zu trinken und (hoffentlich) auch den Erfolg zu feiern!

Im Escape Hunt in Bielefeld werden drei unterschiedliche Spiele angeboten:

1. Hilflos in Hamburg: Ihr habt das Hamburger Nachtleben in vollen Zügen genossen.Nach und nach wacht Ihr kopfschmerzgeplagt auf. Plötzlich realisiert Ihr: „keine Ahnung, wie wir in dieses Hotelzimmer gekommen sind!“
Das Spiel gibt es in 2 identischen Räumen, damit Ihr in zwei Teams gegeneinander antreten könnt. Bitte beachtet, dass aufgrund des Spielinhalts alle Spieler mindestens 16 Jahre alt sein müssen. Nach Absprache wird das Spiel auch entschärft und ist somit auch ab 12 Jahren möglich zu spielen.

2. Der Rattenfänger:
Das ländliche Deutschland im Jahre 1880.

Die Pest ist jetzt auch in dem benachbarten Dorf ausgebrochen. Ihr seid geschickt worden, um die Ursache zu finden.
Euer einziger Ansatzpunkt ist, den Rattenfänger um Hilfe zu bitten.
Buche das Spiel für 2 bis 6 Personen. Für mehr Personen buche ein anderes Spiel zur gleichen Uhrzeit.

3. Mord im Büro: Ein bekannter Geschäftsmann, deren Namen an dieser Stelle noch nicht veröffentlicht werden kann, wurde im Büro seiner winterlichen Residenz im Landkreis Bielefeld brutal ermordet. Die Polizei vermutete ein Zusammenhang in seinen geschäftlichen Verstrickungen im Bielefelder Leinenhandwerk. Als erfahrene Detektive fahndet Ihr nach dem Täter im privaten Umfeld des Geschäftsmanns.

Alle Spiele kann man ganz einfach online buchen. Jeden Tag werden 6 Spiele pro Raum angeboten. Eine passende Zeit zu finden ist also nicht besonders schwer. Pro Raum sind maximal 6 Spieler möglich. Da hilflos in Hamburg in 2 Räumen gespielt wird ist das Spiel auch für mehrere Spieler möglich.

Unsere Erfahrung

Gebucht wird der Raum bereits im Vorfeld. Man sucht sich einfach einen Tag und die gewünschte Uhrzeit aus und sichert sich den Raum übers Internet oder per Telefon. Die Preise Staffeln sich nach der Anzahl der Teilnehmer. Wir entschieden uns für „Mord im Büro“ Einen Tag bevor es los ging bekam ich eine Erinnerungsmail, mit der bitte 10 Minuten früher dort zu sein. Die Spannung stieg…


Zu unserem Spieltermin traf ich mich mit drei Kolleginnen vor dem unscheinbaren Gebäude im Bielefelder Industriegebiet, in dem sich der Escape Hunt versteckt. Pünktlich 10 Minuten vor Spielbeginn waren wir da, und durften uns noch ein wenig in der gemütlichen Tee Lounge aufhalten. Vorab gab es eine kleine Einweisung von unserem netten jungen Gamemaster. Nun konnte der Spaß beginnen. Wir wurden in unserem Raum eingesperrt, bekamen noch ein Telefon für die hilfreiche Tipps mit an die Hand und durften unserer Rätsellust 60 Minuten lang freien Lauf lassen. Wer ist der Mörder? Ein wütender Geschäftspartner? Eine betrogene Ex-Frau?

Der Raum ist liebevoll gestaltet. Viele kleine Details machten das suchen nach Hinweisen spannend. Die Rätsel sind gar nicht so einfach zu knacken. Genau zum richtigen Zeitpunkt klingelte dann das Telefon unsres Gamemasters um uns mit Tipps zu versorgen. Er hat uns die ganze Zeit über eine Kamera im Blick und konnte sehr gut einschätzen, wann Hilfe nötig war. Er machte es uns nicht zu leicht, ließ uns aber auch nicht zulange in der Luft hängen. Genau 1 Minute und 35 Sekunden vor Schluss entkamen wir dem Escape Room. Es hat uns viel Spaß gemacht!
Im Anschluss konnten wir uns noch mal ein bisschen in der Lounge entspannen und lustige Fotos schießen. Ich komme sehr gerne noch einmal im einen weiteren Raum zu spielen.

In Kooperation mit The Escape Hunt Experience

Über Inga

Ich lebe zusammen mit meinen zwei Mädels (Emilia, August 2013 und Leona, August 2015) und meinem Mann in einem Einfamilienhaus in Gütersloh. In unserem Garten leben zudem noch ein paar Vögel und Fische.
Ich arbeite halbtags für die Volksbank und kümmere mich die restliche Zeit um meine Schätze.
Wir testen gerne alles was man so braucht und was uns Spaß macht!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg