Familienurlaub im Center Parcs de Huttenheugte

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 0 Filament.io 0 Flares ×

Wir waren Ende Juli für ein verlängertes Wochenende bei Center Parcs de Huttenheugte. Hier unsere Erfahrungen und Bewertung!

Center Parcs de Huttenheugte (12)

Highlights von Center Parcs de Huttenheugte

Das Feriendorf ist in der Wald- und Heidelandschaft der niederländischen Provinz Drente gelegen, rund um einen wunderschönen See.
Zentrum ist der Market Dome mit Supermarkt, Action Factory, Bowlingbahn, Restaurants und Aqua Mundo.
Am See kann man Esel und Ziegen streicheln, Tretboot fahren oder auf der Abenteuerinsel spielen.
Bei schlechtem Wetter ist der Plopsa Indoor Coevorden zu Fuß innerhalb von zehn Minuten erreichbar.

Center Parcs de Huttenheugte (3) Center Parcs de Huttenheugte (2)

Premium Ferienhaus

Das Premium Ferienhaus ist vollständig eingerichtet, sodass man nicht mehr viel mitbringen muss (eine Urlaubs-Checkliste findet ihr hier).
In der Küche haben wir lediglich einen Backofen vermisst, ansonsten war alles vorhanden, was man so braucht. Der Herd wird mit Gas angezündet, normale Herdplatten gibt es leider nicht. Dafür – zusätzlich zur Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster – gab es eine Spülmaschine, eine Mikrowelle und eine Dolce Gusto Maschine.
Im Wohnzimmer gibt es einen Flatscreen-TV mit vielen holländischen und auch einigen deutschen Sendern.
Es gibt drei Schlafzimmer, zwei mit Boxspringbett, eins mit Hochbett. Die Betten waren bereits frisch bezogen und Handtuchpakete lagen bereit. In einem der Schlafzimmer steht ein zweiter Fernseher.

Center Parcs de Huttenheugte (1) Center Parcs de Huttenheugte (8)

Leider hatten wir einen sehr verregneten Sommer, dadurch waren die Bungalows feucht geworden und es roch sehr muffig. Man musste viel lüften, aber dann kamen Mücken… aus einem der Schlafzimmer bin ich in der zweiten Nacht ausgezogen, weil der Geruch sehr muffig war. In den anderen beiden Schlafzimmern ging es wesentlich besser.
Ansonsten war der Bungalow sauber und ordentlich. Vielleicht hätte man noch Febreze mitnehmen können für einen besseren Geruch ;). Oder halt mehr lüften, aber man ist ja die meiste Zeit im Park unterwegs und hat alles verrammelt, damit nichts geklaut wird.

Aqua Mundo

Wir haben ja mittlerweile einige Aqua Mundos kennengelernt. Das Schwimmbad in Center Parcs de Huttenheugte ist so mittelgroß ;). Von den Rutschen her gibt es nicht so viele („nur“ 3 Stück), dafür zusätzlich ein sehr schönes Außenbad mit kleinen Höhlen und ein weiteres mit Stromschnellen.
Für Begeisterung sorgte – mal wieder – die Wildwasserrutsche. Und auch das sehr schön angelegte Wellenbad kam bei den Kindern sehr gut an.

Center Parcs de Huttenheugte (11)

Kinderaktivitäten

Außer dem Aqua Mundo und der Abenteuerinsel mit Kinderbauernhof kostet leider alles extra. Bei schlechtem Wetter ist ein Plopsa-Indoor-Pass zu empfehlen. Man zahlt einmal Eintritt und kann den gesamten Urlaub kostenlos rein. Unbedingt zu Fuß gehen – das sind nur 10 Minuten und der Parkplatz kostet 6,-€ (!).
Auch die Kinderanimation kostet extra, lediglich die Abend-Unterhaltung ist inklusive. Hier hätte ich mir gewünscht, einfach mal die Kinder (kostenlos) im Kinderclub abgeben zu können. Das ging aber nur, wenn man ein Wannabe Programm gebucht hat.
Wir haben uns für „Wannabe ein Maler“ entschieden. Die Kinder wurden 1,5 Stunden beschäftigt und hatten hinterher schöne Leinwandbilder als Andenken. Für 7,50€ pro Kind absolut in Ordnung, aber eben nicht jeden Tag noch zusätzlich möglich.

Bei dem Abendprogramm hat uns vor allem „Die Dachbodenzeitreise“ sehr gut gefallen. Die Animateure waren sehr motiviert und hatten scheinbar selbst unheimlich viel Spaß. Die Kinder wurden immer zum Mitmachen animiert und auch die Erwachsenen haben beim Abendprogramm schön mitgemacht. Ich fand ja vor allem das Becher-Klopf-Spiel toll, bei denen alle im Takt mit den Becher auf den Tisch geklopft haben – total witzig :).

Center Parcs de Huttenheugte (10)

Essen und Trinken

Im Market Dome gibt es viele verschiedene Restaurants, in der Action Factory und im Aqua Mundo jeweils einen Imbiss. Außerdem gibt es einen recht großen Supermarkt, bei dem man alles nötige für die Selbstverpflegung im Bungalow findet.
Wer morgens keine Lust zum Brötchen-holen hat, kann beim Bäcker im Supermarkt eine Bestellung aufgeben. Die Brötchen werden dann täglich zwischen sieben und neun direkt zum Bungalow geliefert! Der Brötchen-Lieferservice ist für alle Bungalow-Arten verfügbar und direkt vor Ort buchbar.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Familienurlaub im Center Parcs de Huttenheugte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg