Geneva Lee - Now and Forever - Weil ich dich liebe (1)

Rezension: Geneva Lee – Now and Forever – Weil ich dich liebe

[Anzeige] Ich durfte bereits vorab in den neuen Roman „Now and Forever – Weil ich dich liebe“ von Geneva Lee reinlesen. Hier meine Meinung zu dem leichten, romantischen Roman mit Tiefgang und viel Gefühl.

Geneva Lee – Now and Forever – Weil ich dich liebe

Roman
Girls in Love (1)
Broschiert: 380 Seiten
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (17. September 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3734106389
ISBN-13: 978-3734106385
Preis: 12,99€ (broschiert)
Erscheinungstermin: 17. September 2018

Geneva Lee Now and Forever Weil ich dich liebe 2 - Rezension: Geneva Lee - Now and Forever - Weil ich dich liebe

Inhalt

Sie wollte ihn nur für eine Nacht. Doch er will sie für immer!

Jillian Nichols weiß, dass sie nicht wie andere Mädchen ist. Dass sie nie eine Zukunft, nie ein normales Leben haben wird. Doch sie will kein Mitleid und tut alles, um ihr Geheimnis vor allen zu verbergen. Darum gibt es für sie klare Regeln, wenn es um Jungs geht – einen Tanz, einen Drink, eine Nacht und niemals mehr.
Das geht so lange gut, bis sie Liam trifft. Der schottische Austauschstudent ist nicht nur superhot und supernett, sondern auch superstur. Liam will nicht nur eine Kerbe an Jillians Bettpfosten sein und ihre Regeln sind ihm völlig egal. Er ist wild entschlossen, an Jillians Seite zu bleiben. Doch wird sie ihm jemals vertrauen?

Rezension: Geneva Lee – Now and Forever – Weil ich dich liebe

Now and Forever ist ein leichter, romantischer Roman über zwei Studenten, deren Beziehung als One-Night-Stand beginnt, sich aber bald zu sehr viel mehr entwickelt…
Jillian liebt es, mit Jungs zu flirten. Eine feste Bindung kommt für sie jedoch nicht in Frage. Das ändert sich, als Liam – einer ihrer Eroberungen – zu ihrem Projektpartner in der Schule wird. Er nutzt seine Chance und versucht, Jillians Barrieren abzubauen.
Insgesamt hat mir dieser leichte Roman gut gefallen, auch wenn die Protagonistin zu Anfangs doch recht unsympathisch rüber kommt. Mit der Zeit kann man aber ihre Entscheidungen doch nachvollziehen.
Sehr gut gefallen haben mir die starken Nebencharaktere: Jess und Cassie waren tolle Freunde (die übrigens – zurecht – noch ihre eigenen Romane bekommen werden), der Professor sehr verständnisvoll und auch Jillians Mutter Tara hat mir gut gefallen. Alle haben ein Höchstmaß an Geduld, Verständnis und Fürsorge für Jillian aufgebracht (auch wenn sie es nicht immer verdient hat).

Fazit

Obwohl es sich um eine leichte Lektüre handelt, ist das Buch doch sehr tiefgründig und emotional, besonders wenn es um Jillians Zustand geht. Eine gelungene Mischung aus Romanze, realistischen und sympathischen Charakteren und einer ganz tollen Freundschaftsgeschichte.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

3 commenti su “Rezension: Geneva Lee – Now and Forever – Weil ich dich liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg