Produkttest – Loop von schoenundgut

Der Dawanda-Shop „schoenundgut“ bietet – wie der Name verrät – allerlei schöne und gute Dinge, die einem den Alltag verschönern.

Auch als Geschenkideen bereiten „schoenundgut“-Artikel für seine Liebsten, Verwandten oder Bekannten mit seinen wunderschönen und auch nützlichen Sachen zu vielerlei Anlässen eine Freude.

Als jahrelange Käuferin bei Dawanda und deren vielzähligen Shops, hat sich die Inhaberin und Betreiberin nun auch, inspiriert durch die vielfältigen schönen Dawanda-Shops, seit November 2010 ihren Traum vom eigenen Shop erfüllt.
Durch ihre Leidenschaft des Fotografierens und der Vision aus den entstandenen Fotos originelle Sachen anzubieten und mit den Motiven der Fotos zu versehen, entstand unter anderem die Produktpalette der „Gute-Laune-Brettchen“, die im Shop schoenundgut neben vielen anderen Artikeln angeboten werden.

Aber auch von ihrer kleinen Tochter inspiriert, entstehen so durch Phantasie und Kreativität die Ideen für ständig neue „schöne Dinge“.
Fotografieren, Nähen, Basteln und einfach kreativ sein, dieses sind die Leidenschaften der Inhaberin und immer neue Ideengeber.

Das Hauptaugenmerk bei schoenundgut liegt im Moment hauptsächlich im Bereich der Halstücher, Loops und Schmusetücher, für Klein- und Kindergartenkinder, selbst genäht und mit viel Liebe hergestellt, sind sie auch für Frauen erhältlich.

„Loops“ sind Schlauchschals, ideal für den Winter, die in vielen wunderschönen bunten Farben und Motiven zu haben sind, ideal zu kombinieren und dadurch wunderbar zum Aufpeppen von Kleidungsstücken geeignet.
Alle Loops können auch gewendet werden und sind wahre Schmuckstücke für den Hals.
Auch eine individuelle Wunschanfertigung in Länge, Farbe oder Stoffqualiät ist nach Absprache möglich.

Aber nicht nur Loops, Hals- und Schmusetücher findet man hier, auch selbst gestrickte Armbänder, die besagten „Gute-Laune-Brettchen“, die wie schon erwähnt, mit selbst „geschossenen“ Fotos und Motiven versehen werden, als auch eine spezielle „Sale“-Rubrik mit bis zu 50 % Ersparnis werden geboten.

Zahlungsmethoden sind Banküberweisung (Vorkasse), PayPal, Kreditkarte oder Dawanda-Gutscheine.

Die Versandkosten betragen Deutschlandweit 3,20 € und versendet wird am ersten Werktag nach Zahlungseingang mit DHL oder DPD.

 

Schlauchschal / Loop / Circle LIA schwarz grau Winter

Loop Schals sind zurzeit ja voll im Trend – schnell und einfach sind sie um den Hals gewickelt und schon ist man auch gegen eisige Temperaturen bestens gerüstet.

Der Vorteil gegenüber gewöhnlichen Schals: es hängen keine langen Enden herunter, es verzieht sich nichts und die Jacke geht trotzdem zu 😉

 

Dieser schöne leichte und dennoch mollig warme Loop ist für 16,50€ erhältlich.

Er ist nicht nur super praktisch, sondern sieht auch noch super aus und passt zu jedem Outfit und zu jeder Winterjacke.

Man kann ihn toll kombinieren und nach Belieben wenden.

Eine Seite ist aus schwarzem Fleece und die andere aus dunkelgrauem Fleecestoff.

Der Loop ist 20cm breit, 1,20m lang und darf bei 30° gewaschen werden.

Er wurde aus speziellem Antipilling Fleece genäht, sodass er auch nach mehreren Waschgängen neu aussieht.

 

Frühstücksbrettchen „Es ist nicht immer leicht, ich zu sein, aber einer muss es ja machen“

Dieses süße Gute-Laune-Brettchen ist für 15,50€ im Shop erhältlich.

Das Motiv ist selbst fotografiert und mit einem witzigen Spruch versehen worden.

Das Brettchen ist aus Melamin und ist lebensmittelgeeignet, spülmaschinenfest, geschmacks- und geruchsneutral, langlebig, bruchsicher, hygienisch, TÜV-geprüft und oberflächenhart.

Melamin-Geschirr darf nicht in die Mikrowelle.

 

Tipp: Das Brettchen könnt ihr bei meinem nächsten Gewinnspiel gewinnen!

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

2 commenti su “Produkttest – Loop von schoenundgut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO