Kinder App JUNIOR-Xplore im Test

Kinder App JUNIOR-Xplore im Test

Wir durften die neue Kinder App JUNIOR-Xplore testen und verlosen 17 Gutscheincodes für die Regenwaldinsel.
Kinder App JUNIOR-Xplore im Test
Die neue App JUNIOR-Xplore soll den Kindern dabei helfen, die Welt spielend zu verstehen. Insbesondere Grundschulkinder haben laut diverser Studien gravierende Wissenslücken bei Themen wie Umwelt & Natur. Diese Lücken soll die App – zumindest ansatzweise – schließen und spielend Allgemeinwissen vermitteln.
Das Lernspiel kann sowohl auf dem iPad als auch auf dem PC gespielt werden und dreht sich ausschließlich um Mensch- und Umweltthemen.
Die App ist für Kinder ab acht Jahren gedacht und beinhaltet unter anderem Fragen zum Thema Bauernhof und Regenwald.
Sie ist als Landkarte aufgebaut und man kann von Insel zu Insel reisen. Es gibt eine Hauptinsel und mehrere Rätsel-Inseln.
Auf den Rätsel-Inseln (Bauernhof, Regenwald und Feuerinsel) muss man verschiedene Aufgaben lösen. Bevor man die Fragen beantworten muss, wird das jeweilige Thema natürlich genau erklärt. Zum Beispiel wird das Schaf vorgestellt, wie es lebt, was es frisst usw. Anschließend wird das zuvor vermittelte Wissen abgefragt (Multiple Choice). Für richtig beantwortete Fragen erhält man Goldmünzen. Zwischendurch gibt es auch kleine Spiele wie zum Beispiel Memory oder Suchbilder. Auch hierfür erhält man als Belohnung Goldmünzen.
Mit den gesammelten Münzen kann man auf seiner Hauptinsel eine eigene Trauminsel aufbauen. Mit dem Geld kann man zum Beispiel Straßen, Häuser oder Geschäfte kaufen. Ein bisschen erinnert mich diese Insel an die Siedler.

Die Altersangabe ab 8 passt ganz gut, da man viele Texte lesen muss. Ich habe Zoe die Texte vorgelesen, das ging auch. Die Trauminsel gestalten konnte sie alleine ;). Besser hätte ich es gefunden, wenn die Texte gesprochen werden, dann könnten auch schon Schulanfänger das Lernspiel alleine spielen.
Entwickelt wurde das Lernspiel vom Schweizer Hug-Verlag, den Machern der beliebten Kinderzeitschrift JUNIOR, die in Deutschland und der Schweiz seit über 60 Jahren aus den Apotheken bekannt ist – in Kooperation mit dem Schweizer Lehrmittelverlag Profax.
Seit Kurzem gibt es eine neue Version von JUNIOR-Xplore im Appstore. Die App ist bereits über 5.000 Mal heruntergeladen und die Bauernhofinsel ist in der neuen Version jetzt auch für alle gratis. Bei unserem Gewinnspiel könnt ihr zusätzlich noch einen Gutscheincodes für die Regenwaldinsel gewinnen. Weitere Themen wie Indianer oder Haustiere sind bereits in Planung. Es ist das Ziel der Entwickler, die App laufend mit weiteren spannenden Inhalten zu ergänzen.
Die Demoversion der App ist kostenlos, jede weitere Themenwelt kann für 3,59€ dazugekauft werden.
Zusätzliche Infos findet ihr unter junior-xplore.de.

Inselübersicht Regenwald

JUNIOR-Xplore Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es 17 Gutscheincodes für die Regenwaldinsel der App JUNIOR-Xplore.
Das Gewinnspiel läuft vom 27.10.14 – 10.11.14
Für die Teilnahme füllt einfach das Formular aus.
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Leser von der Testfamilie seid oder werdet und das Gewinnspiel teilt.
(Verfolgungsmöglichkeiten: eMail-Abo, Facebook, Twitter, Google+, Bloglovin’, Blog-Connect, RSS Feed)

Das Gewinnspiel ist beendet! Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und hier bekannt gegeben.

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Ein Gedanke zu “Kinder App JUNIOR-Xplore im Test

  1. Hallo Eva, sehr interessanter beitrag und Test! Vielen Dank für die ausführliche zusammenstellung. werd mir das ein oder andere merken 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.