Käse-Spieß-Krokodil

Rezept: Käse-Spieß-Krokodil

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Email -- Pin It Share 0 Filament.io 0 Flares ×

Heute habe ich mal eine tolle Rezept-Idee für Kindergeburtstag, Piraten-Party, Karnevalsfeier oder Motto-Party: das Käse-Spieß-Krokodil!
Es ist einfach gemacht, sieht aber mächtig cool aus und der Knaller auf jeder Kinderfeier. Das Käse-Spieß-Krokodil ist auch toll als Mitbringsel, z.B. beim Schulfest oder Kindergartenfest, wenn alle Eltern was mitbringen sollen ;).

Käse-Spieß-Krokodil

Zutaten

  • 1 Salatgurke
  • 200g Käse-Würfel (z.B. Gouda oder Butterkäse)
  • 1 Packung Weintrauben
  • 1 Streifen rote Paprika für die Zunge
  • Zahnstocher oder andere Holzspieße

Anleitung

  • die Gurke unten flach abschneiden, damit sie flach aufliegt und nicht vom Teller rollt
  • für das Maul die Gurke vorne ca. 5 cm weit längs einschneiden
  • mit einem kleinen Messer Zacken in das Maul schneiden
  • das Maul mit einem halben Zahnstocher hochhalten und einen Streifen rote Paprika als Zunge reinlegen
  • zwei kleine Weintrauben mit Zahnstochern als Augen über das Maul stecken
  • je ein Käsewürfel und eine Weintraube aufspießen und in den „Rücken“ des Krokodils stecken

geht auch mit Tomate Mozzarella, Würstchen oder Oliven 🙂

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg