Rezept: Schweinemedallions

Rezept: Schweinemedallions von den Friedrichs aus Dortmund

Zutaten

1 Schweinefilet,
125 g Schinkenwürfel,
Scheibletten (Chester),
250 g frische Champignons,
1 Becher Sahne,
etwas Parmesan

Zubereitung

Zunächst das Schweinefilet in etwa daumendicke Scheiben schneiden, nach Belieben würzen und kurz anbraten. Die Champignons putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Medaillons, die Champignons und die Schinkenwürfel in einer Auflaufform schichten und mit Scheibletten belegen. Anschließend alles mit Sahne übergießen und etwas geriebenen Parmesan darüber streuen. Alles für etwa 20 bis 30 Minuten bei 200° in den Backofen geben.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.