Warum eignen sich Hörbücher als schöne Beschäftigung für die ganze Familie? 

Warum eignen sich Hörbücher als schöne Beschäftigung für die ganze Familie? 

Das gute alte Hörbuch ist zeitlos und ist ein Ohrenschmaus, den man überall mit hinnehmen kann. Und es passt für jeden Anlass. Ob es ein Verwandtenbesuch im Urlaub ist oder ein großes Familienfest – ein paar gemütliche Stunden mit einem Hörbuch haben immer etwas und verbinden Generationen. Fernseher kaputt? Warum sich nicht gemütlich zu einer Wohnzimmerrunde zusammenfinden und fernhören? Auch auf Reisen eignen sich Hörbücher bestens, auch für Kinder auf langen Autofahrten. Hörbücher sind für Hörer jeden Alters geeignet und animieren die Hörer dazu, anschließend eine lebhafte Gesprächsrunde zu starten.

Welche Hörbücher sind absolute Klassiker und eignen sich für Kinder?

Kinder wollen lernen und lieben Abenteuer. Ein gutes Hörbuch bedeutet ein lebendiges Kopfkino. Kleine Kinder hören gerne lustige Tiergeschichten oder Fabeln, größere Kinder lieben spannende und geheimnisvolle Abenteuergeschichten oder Kinderkrimis. Ein bei Kindern besonders beliebter Klassiker ist Die drei ???-Reihe.  Zu erwähnen ist auch die bewegende Geschichte eines Flüchtlings aus Syrien, „Der Junge aus der letzten Reihe“, der seine Eltern verlor und dessen Klassenkameraden helfen wollen, diese zu finden. Bei „Emil und die Detektive“ handelt es sich um eine Art Krimikomödie für Kinder, in welcher das Opfer eines Diebstahls selbst zum Detektiv wird. Auch die rührende Geschichte „Der kleine Prinz“, bei der es letztlich um Kummer und Verlassenheit geht, begeistert Kinder vieler Altersklassen.

Woran erkennt man ein gutes Hörbuch?

Das Hörbuch muss genauso packend sein wie ein Buch oder ein Film, damit es interessant bleibt und nicht langweilig wird. Eine vielversprechende, geheimnisvolle musikalische Einleitung ist hier ein guter Anfang. Die Geschichte muss den Hörer von Anfang an fesseln und ihn ungeduldig werden lassen, wie es nun mit der Story weitergeht. Vor allem aber ist die Stimme der sprechenden Person ein entscheidendes Qualitätsmerkmal bei einem Hörbuch. Die Stimme sollte angenehm in den Ohren klingen und eine entspannende, ruhige Wirkung auf den Hörer haben, oder aber mit einem entsprechenden Tonfall die Spannung erhöhen. Der Sprecher ersetzt das laufende Bild, sodass sich jeder Hörer seine eigene Vorstellung von der Geschichte machen kann.

Sollte man bei der Auswahl das Alter des Kindes bedenken?

Das wäre auf jeden Fall sinnvoll. Denn Klein- oder Vorschulkinder können mit Detektivgeschichten oder ähnlichem wohl noch nicht so recht etwas anfangen. Für diese Altersklasse eignen sich kleine Geschichten in kindgerechter Sprache, die sich zum Beispiel um elementare Gefühle wie Zuneigung, Mut oder Angst drehen. Sie sprechen die Emotionen des Kindes direkt an. Ältere Kinder lieben Abenteurer- und Seeräubergeschichten sowie Fantasystories.  Auch die klassischen, alten Märchen erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Ein Hörbuch für Kinder sollte nicht nur Spaß machen, sondern auch einen pädagogischen Wert haben. Die Geschichten sollten die jungen Zuhörer zum Denken und auch die Fantasie bei ihnen anregen. Insofern können Hörbücher in gewisser Hinsicht auch eine Lern- und Lebenshilfe sein. 

Wo gibt es eine große Auswahl an Hörbüchern?

Bei Audible sind über 200.000 Hörbücher aus allen Genres erhältlich. Unter anderen gibt es auch Die drei ??? bei Audible zu kaufen. Auch erwachsene Krimifans und Liebhaber von Naturgeschichten kommen bei diesem Online-Portal zum Kauf von Hörbuchdownloads auf ihre Kosten. Natürlich findet man auch jede Menge Liebesgeschichten und Dramen, sowie Geschichten über soziale und politische Themen und Mobbing – also alles, was das Hörbuchliebhaberherz begehrt. Einfach in die Suche den Wunschtitel oder das betreffende Genre eingeben – und schon wird eine Anzahl von Ergebnissen angezeigt. 

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert