Tigger und Disneys Dornröschen vom Kostuemzauber

Bei Kostuemzauber.de findet man über 1.000 unterschiedliche Kostüme und Accessoires wie Perücken, Hüte und Masken, für Kinder und Erwachsene. Ob Karneval, Junggesellenabschied, Mottoparty, Halloween, Oktoberfest oder Kindergeburtstag – hier ist für jeden Anlass etwas dabei.

Trotz der großen Auswahl findet man schnell das passende Kostüm, denn man kann ganz bequem nach Thema, Anlass oder zu verkleidender Person suchen. Desweiteren besteht die Möglichkeit nach Preis zu suchen und sogar ausgefallene Filteroptionen wie lustiges oder gruseliges Kostüm oder ob man Haut zeigen möchte :).
Dabei stehen sowohl Klassiker wie Pirat, Indianer und co. als auch neue Kostüme (z.B. Disney Rapunzel oder Lady Gaga) zur Auswahl.
Für vollschlanke Kunden gibt es eine XXL-Kategorie und ebenfalls eine große Auswahl an Kostümen.
Außerdem gibt es eine spezielle Kategorie für Familien- und Paar-Kostüme.
Es ist wirklich für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse etwas dabei.

Da bei uns zurzeit keine Motto-Party ansteht und wir Erwachsenen uns im überhaupt nicht jecken OWL auch nicht wirklich gerne verkleiden 😉 habe ich mich im Bereich der Kinderkostüme umgesehen.
Es gibt eine Kategorie für Jungen, Mädchen und Babys. Nach langem Überlegen (es gab besonders für Mädchen so viele süße Kostüme) habe ich mich für „Dornröschen“ und „Tigger“ entschieden.
Das Disney Dornröschen Kostümset ist für 39,99€ erhältlich und ist 6 teilig.
Enthalten sind ein pinkfarbenes Kleid mit weißem Kragen und 3/4 Ärmeln, ein Diadem, Ohrringe (Clips), passender Ring, passende Kette und ein Paar pinkfarbene Schläppchen.
Die Qualität ist für den Preis in Ordnung – der Stoff ist sehr dünn und beim Abtrennen der Schilder ist schon ein kleines Loch entstanden (ich hätte die Schere nehmen sollen anstatt zu reißen…) 🙁
Die Schläppchen werden wahrscheinlich nur 1 – 2 Mal getragen werden können, sie sind ähnlich wie die, die man manchmal in Zeitschriften findet. Auf Kette, Ring und Diadem ist jeweils ein Portrait von Disneys Dornröschen abgebildet, ebenso auf dem Kleid. Die Kette wird mit einem Kunststoff-Stöpsel geschlossen :). Der Ring ist in der Größe verstellbar, sodass er auf jeden Fall passt. Das Diadem ist an einem Haarreifen befestigt, sodass nichts verrutscht. Die Schläppchen sind aus demselben Stoff wie das Kleid und sehen mit der Schleife sehr niedlich aus. Das Kleid hat vorne eine schöne Rose aufgenäht und ist ebenfalls mit einer Schleife und etwas Tüll verziert. So ein Set hätte ich mir damals als Kind gewünscht, da war das noch unerschwinglich.
Ich werde das komplette Set erst mal auf dem Dachboden verstecken, damit die Sachen an Karneval auch auf jeden Fall noch ganz sind! Zoe ist zurzeit noch im Urlaub, sie wird begeistert sein, ein echter Traum in Pink für kleine Mädchen :). Verpackt war das Set in einem tollen Karton.
Jamies Tigger Kostüm ist nicht ganz so aufwändig und für 23,99€ erhältlich.
Enthalten sind ein Overall und eine Mütze, die unter dem Kinn mit Klettverschluss geschlossen wird.
Der Stoff ist etwas fester und schön weich. Am Bauch ist der Schriftzug „Tigger“ aufgestickt und der Schwanz am Po ist mit einem Klettverschluss befestigt, sodass er auch abgenommen werden kann, wenn er stört. Der Overall wird bequem mit einem Klettverschluss geschlossen und sowohl an den Armen als auch an den Beinen sind Bündchen, damit nichts verrutscht.
Insgesamt bin ich mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis bei beiden Kostümen zufrieden.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

7 Gedanken zu “Tigger und Disneys Dornröschen vom Kostuemzauber

  1. Oh super, Halloween ist ja nicht mehr allzufern und da stellt sich ja immer die Frage nach einem Kostüm. Sicher ist meine Enkeltochter aus dem vom letzten Jahr längst herausgewachsen.
    LG ChrisTa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner