Rezept: Gnocchi-/ Tortellini-Salat mit Rucola

Rezept: Gnocchi-/ Tortellini-Salat mit Rucola von Annika, Felix, Marian & Rieke Lehra

Zutaten

2 Päckchen Gnocchi/ Tortellini aus dem Kühlregal (alternativ gehen auch 500g Farfalle o. ä.),
1 Glas eingelegte getrocknete Tomaten,
1 Körbchen Rucola,
1 Stück Parmesan,
50g Pinienkerne,
7 EL Olivenöl,
2 EL Balsamico,
Salz, Pfeffer,
(getr.) Basilikum

Zubereitung

Die Gnocchis/Tortellini/Nudeln nach Anleitung kochen und abkühlen lassen. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und würfeln. Den Rucola waschen, verlesen und ggf. grob schneiden. Alles in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl, Balsamico, Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Nach Geschmack geröstete Pinienkerne unterheben. Zum Schluss den Parmesan grob darüber hobeln.

Schmeckt super als Salat zum Grillen.
Guten Appetit!

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.