Produkttester gesucht: Kochzauber

Wir durften eine Original-Box für zwei Personen von Kochzauber testen und suchen einen Mittester.

Auf den ersten Blick war ich etwas skeptisch, hinterher aber dann begeistert von meiner Box.
Folgende Gerichte waren enthalten:
1. Gebratenes Barschfilet mit Kartoffel-Möhren-Rösti, Gurkensalat und Dipp
2. Kasslerbraten mit Semmel-Senf-Kruste, Apfelsauerkraut und Knöpfle
3. Serviettenknödel mit Champignon-Lauch-Gemüse in Senfsauce

Die Kochzauber Box „Original“ für zwei Personen ist zum Preis von 39,-€ erhältlich. Sie beinhaltet drei Gerichte, einmal Fisch, einmal Fleisch und einmal Vegetarisch. Die Lieferung erfolgt kostenlos.
In der Box sind fast alle Zutaten enthalten, die man für die Zubereitung der Gerichte benötigt. Lediglich einige Basiszutaten wie Milch, Wasser, Mehl oder Eier sind nicht dabei. Diese hat man normalerweise aber auch immer im Hause. Allerdings fehlten hatten wir keine Speisestärke und keinen Weißwein im Haus, daher habe ich etwas improvisiert, aber das ging auch :).

kochzauber original box test (3) kochzauber original box test (2)

Gebratenes Barschfilet mit Kartoffel-Möhren-Rösti, Gurkensalat und Dipp
Als Erstes habe ich das Fisch-Gericht gekocht. Hier war ich besonders gespannt, da außer mir eigentlich keiner in der Familie Fisch isst. Für die Zubereitung habe ich zwar etwas länger als angegeben gebraucht (ca. eine Stunde anstatt 35 Minuten), aber ich habe nebenbei ja auch zwei Kinder durch die Küche flitzen, da dauert eben alles etwas länger.
kochzauber original box test (4)
Das Ergebnis war der Hammer – ich habe noch nie so etwas Leckeres selbst gekocht, ich bin ganz begeistert. Sogar meinem Mann hat es geschmeckt und der hasst Fisch. Insbesondere den Fisch, den Gurkensalat und den Dipp werde ich auf jeden Fall mal wieder machen, denn die Zubereitung war total easy und viele Zutaten braucht man auch nicht. Nur die Kartoffel-Möhren-Röstis waren etwas aufwändiger.

kochzauber original box test (6) kochzauber original box test (5)

Kasslerbraten mit Semmel-Senf-Kruste, Apfelsauerkraut und Knöpfle
Auch Kassler mag bei uns außer mir niemand :). Für die Zubereitung habe ich anstatt 35 Minuten ca. 45 Minuten gebraucht. Leider hatte ich keinen Weißwein im Haus und auch keinen hellen Traubensaft, daher habe ich stattdessen einfach Apfelsaft genommen – passt ja auch zum Apfelsauerkraut. Mir hat das Gericht sehr gut geschmeckt und die Zubereitung war recht einfach. Meinem Mann hat der Kasslerbraten zu sehr nach Senf geschmeckt (er mag keinen Senf), daher hat er die Kruste runtergekratzt. Die Kinder mochten die Knöpfle sehr gerne.
kochzauber original box test (7)

Serviettenknödel mit Champignon-Lauch-Gemüse in Senfsauce
Die Knödel und die Champignons waren super lecker, da wir allerdings alle keinen Lauch mögen und außer mir auch keiner Senf mag, haben wir das Lauch-Gemüse einfach weg gelassen. Dadurch hat sich auch die Zubereitungszeit von 40 Minuten auf gerade einmal 30 Minuten verkürzt. Meinem Mann hat bei diesem Gericht das Fleisch gefehlt ;). Ich habe daher dazu noch Wiener Schnitzel gemacht, das passte sehr gut.
kochzauber original box test (8)

Insgesamt eine sehr gelungene Box, von der Menge her ausreichend für zwei Personen, bei den Beilagen können auch die Kinder mit essen.

Produkttester gesucht: Kochzauber Original Box
Wir suchen einen Tester, der ebenfalls eine Kochzauber Kochbox testen möchte.
Bewerbungszeitraum: 08.10.2015 – 22.10.2015.
Für die Teilnahme füllt einfach das Teilnahmeformular aus.
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Leser von der Testfamilie seid oder werdet und die Aktion teilt.
(Verfolgungsmöglichkeiten: eMail-Abo, Facebook, Twitter, Google+, Bloglovin’, Blog-Connect, RSS Feed)

Die Teilnahmefrist ist abgelaufen!

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

[wysija_form id=“1″]

Teilnahmebedingungen

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

4 commenti su “Produkttester gesucht: Kochzauber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO