Smoby Dragons Roller mit Bremse 10 600x450 - Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

[Anzeige] Max durfte den Smoby Dragons Roller mit Bremse testen. Dieser Scooter kommt mit höhenverstellbaren Lenker und Dragons-Design daher.

Das Wetter wird von Tag zu Tag besser und wir verbringen somit ziemlich viel Zeit draußen. Auch wenn unsere beiden Jungs schon viel Fahrrad fahren legen beide trotzdem gerne kürzere Strecken mit einem Roller zurecht.

Smoby Dragons Roller mit Bremse 10 600x450 - Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Der Roller kommt schon komplett montiert in einem kleinen Karton nach Hause. Die Griffe müssen nur eingesteckt und die Schrauben noch einmal nachgezogen werden und schon kann es losgehen.

Smoby Dragons Roller:

Empfohlen ist der Roller für Kinder ab 5 Jahren. Ich persönlich hätte unsere Jungs auch schon eher darauf fahren lassen aber das muss ja jeder selbst entscheiden ;). Belastbar ist der Smoby Dragons Roller bis maximal 50 Kilogramm und der Lenker kann in drei verschiedene Höhen verstellt werden.

Smoby Dragons Roller mit Bremse 5 e1558466572717 450x600 - Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Zudem kann man den Roller, um ihn zum Beispiel im Auto mit zu nehmen, zusammen klappen. Dazu wird einfach das Scharnier betätigt welches beim aufklappen wieder einrastet.

Smoby Dragons Roller mit Bremse 6 600x450 - Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Die Fläche für die Füße ist relativ kurz, was somit für mich dafür spricht, dass auch kleinere Kinder damit fahren könnten. Auch wenn ich es schade finde das der Roller über keinen Ständer verfügt finden genau das die Jungs klasse. So können sie problemlos über Hindernisse und auf der Skaterbahn fahren, ohne das sie mit dem Ständer hängenbleiben (den Ständer mussten wir genau deshalb bei anderen Rollern schon abmontieren 😉 ).

Smoby Dragons Roller mit Bremse 12 600x450 - Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Hier sieht man ganz gut, dass zwei Füße hintereinander auf der Trittfläche schon eher schwierig werden…. So ist aber auch der Weg zur Bremse nicht so weit und kann schnell und leicht bedient werden.

Smoby Dragons Roller mit Bremse 11 600x450 - Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Unsere Meinung:

Max findet seinen neuen Roller auf jeden Fall super! Die Rollen sind leichtgängig und der Lenker, durch die Höheneinstellbarkeit, gut auf die Körpergröße ein zu stellen. Mir würde wenn nur als Kritikpunkt ein Ständer fehlen, den empfinden die Jungs aber wie gesagt als überflüssig ;).

In Kooperation mit Smoby

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

1 Kommentar auf “Produkttest: Smoby Dragons Roller mit Bremse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg