Produkttest: Kinder Elektroauto Ford Wildtrak von miweba

Produkttest: Kinder Elektroauto Ford Wildtrak von miweba

[Anzeige] Mein Sohn liebt Autos, er fährt täglich mit großer Begeisterung auf seinem Bobby Car und das wie ein Großer. Nun bekam er ganz große Augen als er sein neues Kinderelektroauto inspizierte.

Denn dank miweba durften wir ein Ford Ranger Wildtrak Kinder Elektroauto testen.

Über das Ford Wildtrak Kinder Elektroauto

Fahren wie ein Großer.. das geht ab sofort mit dem Ford Ranger Kinderauto von miweba. Denn der original lizensierte Ford Ranger macht es dank detaillierter Ausstattung möglich.

Einsteigen können die Kleinen ganz selbstständig über die Fahrer- und Beifahrertür.

Die Einstiegsleiste kann als Tritt genutzt werden.

Genau wie beim großen Vorbild lässt sich zudem die Heckklappe öffnen und zur Verfügung steht eine große Ladefläche die viel Platz bietet.

Die Motorhaube kann ebenfalls geöffnet werden.

Im Ford Ranger ist übrigens gleich Platz für 2 Kinder, die ganz bequem auf der Ledersitzbank mittels 5-Punkt-Gurt angeschnallt werden können.

Aufgrund der umfangreichen Ausstattung handelt es sich beim Ford Ranger Wildtrak um ein Luxus Elektroauto.

Ausgestattet ist das Kinderelekroauto mit einer 2×12 Volt, 7Ah Batterie sowie 4×12 Volt, 45 Watt Motoren.

Dank des zuschaltbaren 4×4 Allrad Antriebs meistert der sportliche Flitzer mühelos Bordsteinkanten oder Hügel. Für jede Menge Fahrspaß sorgen zudem die 3-6 km/h.

Damit man jederzeit die volle Kontrolle über seine Schützlinge hat lässt sich das Kinder Elektroauto über eine 2,4 Ghz Fernbedienung mit 3 Geschwindigkeitsstufen steuern. So ist es auch möglich mittels Fernbedienung in riskante Situationen schnell und einfach einzugreifen.

Das Multifunktionslenkrad ist natürlich mit einer Hupe ausgestattet. Für noch mehr Unterhaltung sorgt der Multimedia Touch Screen mit Bildschirm, der sogar MP4 Videos und MP3-Dateien abspielen kann. Ganz klassisch kann man auch Radio hören.

Außerdem kann die Lieblingsmusik meines Sohnes mittels Bluetooth abgespielt werden.

Das für uns absolute Highlight sind die LED-Scheinwerfer vorne und hinten. Sie sorgen zum einen für eine gute Sichtbarkeit und sehen einfach klasse aus.

Das Auto ist mit geräuscharmen EVA Reifen ausgestattet. EVA Reifen haben den Vorteil, dass sie wärme- und alterungsbeständig sind. Außerdem haben sie eine gute Dämpfung, weil sie so leicht und elastisch sind. Natürlich haben die Räder auch richtig schicke Felgen.

Das Ford Ranger Wildtrak Kinder Elektroauto wird bei miweba in 6 unterschiedlichen Farben angeboten. Wir haben uns für „schwarz matt“ entschieden.

Technische Daten

  • Zertifikate: CE, EN71, EN62115, ROHS
  • Geschwindigkeit: 3-6 km/h
  • Kartongewicht: 29 kg
  • Getriebe: 1x vorwärts + 1x rückwärts
  • Audiofunktionen: Bluetooth, FM-Radio, SD-Karte, USB, MP3, Video, AUX
  • Kartonmaße (L x B x H): 139 x 70 x 50 cm
  • Lenkrad: Lenkrad mit Sound für Hupe
  • Ladezeit: 8 – 10 Stunden
  • Motor: 4 Motoren, 12 V, á 45 Watt, 4 WD schaltbar
  • Fahrzeugart: Kindergeländefahrzeug
  • Türen: 2 Türen, Heckklappe, Motorhaube
  • Alter: 3 – 7 Jahre
  • Produktgewicht: 25 kg
  • Weitere Funktionen: Soft Start, Transportbügel
  • Sicherheit: 1x 5-Punkt-Sicherheitsgurt, Bremsautomatik
  • Batterie: 2x 12 V
  • Belechtung: LED Scheinwerfer vorne + oben, LED Rückleuchten
  • Federung: Federung hinten
  • Produktmaße (L x B x H): 138 x 81 x 80 cm
  • Max. Zuladung: 40 kg
  • Sitz: Ledersitz für 2 Personen
  • Marke: Ford
  • Reifen: EVA – Vollgummireifen
  • Betriebsdauer: Fahrdauer bis zu 1 – 1,5 Std.
  • Fernbedienung: 2,4 Ghz mit First –  Funktion

Unsere Erfahrungen

Geliefert wurde das Kinder Elektroauto mittels Spedition. Das hat wunderbar und ganz unkompliziert geklappt.

Der Aufbau war ganz einfach und nach einer halben Stunde war der kleine Flitzer dann einsatzbereit.

Das Elektroauto ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Mein Sohn wird im Dezember 3 Jahre alt und muss sich noch ein bisschen an das Auto herantasten. Das selbstständige Einsteigen klappt schon ganz prima und natürlich auch das Hupen :). Auch die große Heckklappe wird ordentlich beladen. Ein wenig gefahren ist er auch bereits. Er hat aber schon einen gehörigen Respekt vor dem kleinen Flitzer und lässt sich überwiegend von seinem Papa durch den Garten lenken. Das ist auch völlig ok und wir begrüßen die Vorsichtigkeit sogar. 

In ein paar Jahren können die Kinder dann sogar zu zweit mit dem Ford Ranger durch den Garten düsen… 😀

In Kooperation mit miweba

 

Teresa

Ich lebe gemeinsam mit meinem Mann und unseren zwei Kindern in einem Einfamilienhaus mit großem Garten im schönen Schloß Holte. Zurzeit genieße ich meine Elternzeit. Als Ausgleich zum Mama sein bin ich in die Welt der Produkttester eingetaucht. Warum? Weil ich sehr neugierig bin und Spaß daran habe neues auszuprobieren. Außerdem schreibe ich gerne Produktbewertungen und möchte damit im Idealfall anderen Verbrauchern bei der Kaufentscheidung helfen. Für uns sind Produkttest's rund um Baby und Kleinkind interessant, jedoch darf auch für Mama und Papa etwas dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.