EQURA Smart Home THERMOS

Produkttest: EQURA Smart Wasserflasche

[Anzeige] Wasserflasche, Trinkuhr und Thermoskanne in Einem – wir durften die EQURA Smart Home THERMOS von Bodybrands4you testen. Hier unsere Meinung, Bewertung und Erfahrungen mit dem handlichen Thermosbecher.

EQURA Smart Home THERMOS im Test

Bevor es losgehen kann, muss der Deckel mit integriertem Display erst einmal an der mitgelieferten Station aufgeladen werden. Dabei ertönt ein etwas nerviger schriller Pipton, den man aber nur hört, wenn man direkt daneben sitzt.

EQURA Smart Home THERMOS

Die Flasche besteht aus Edelstahl und kann sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern verwendet werden. Sie ist langlebig und Anti-Rost-beschichtet und man kann damit sämtliche Flüssigkeiten wie Milch, Saft, Wasser oder Kaffee kalt oder warm halten.

EQURA Smart Home THERMOS 1 - Produkttest: EQURA Smart Wasserflasche

Mit dem LCD-Bildschirm kann man ganz einfach die Temperatur der Flüssigkeit im Inneren erkennen, indem man den LCD-Bildschirm berührt und abliest. Blau steht für weniger als 36°C, orange für Temperaturen zwischen 37°C und 60°C und rot für zwischen 61°C bis 98°C. Der Bildschirm ist übrigens wasserdicht und kann sogar unter Wasser abgespült werden.

EQURA Smart Home THERMOS 2 - Produkttest: EQURA Smart Wasserflasche

Die integrierte Trinkuhr ist eine nette Erinnerung zum regelmäßig Trinken. Die roten Lichter leuchten stündlich auf und schalten sich nach einer Minute wieder aus.

Die Trinkflasche ist auslaufsicher, sodass man sie auch in die Tasche legen kann, ohne dass ein Unfall passiert.
Das Design gefällt mir richtig gut: die Flasche sieht sehr elegant und edel aus, dabei schön schlicht.
Ich habe einmal ausprobiert, wie lange Tee in dem Becher warm bleibt und 24 Stunden lang darin aufbewahrt. Beim Eingießen hatte er eine Temperatur von 60°C, Abends noch 45°C und am nächsten Morgen 32°C. Allerdings hatte ich den Becher zwischendurch auch immer mal geöffnet, um einen Schluck zu trinken, daher finde ich das Ergebnis absolut in Ordnung.

Insgesamt ist der Becher vor allem super für Ausflüge (auf der Autofahrt brauche ich einfach meinen Kaffee), fürs Büro oder beim Sport.
Wir haben zwar keine Babys und Kleinkinder mehr, aber auch für die Zubereitung von Milch ist der Becher bestimmt total praktisch!

EQURA Smart Home THERMOS 3 - Produkttest: EQURA Smart Wasserflasche
In Kooperation mit Bodybrands4you

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

3 commenti su “Produkttest: EQURA Smart Wasserflasche

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg