Produkttest: Degustabox Juni Barbecue Box

Auch in diesem Monat durften wir die Degustabox Juni Barbecue Box testen. Leider passte das Wetter nicht wirklich für ausgiebige Grillabende aber auch das kommt noch ;).

Die Degustabox kostet regulär 14,99 Euro, schließt man jedoch direkt ein Abo für sechs Monate ab liegt man nur noch bei 13,99 Euro pro Box. Enthalten sind immer zwischen 10 und 15 Produkten und es fallen keine weiteren Kosten für den Versand an – der ist bereits im Preis enthalten ;).

Kommen wir nun zum Inhalt:

Degustabox Juni Barbecue Box (3)
Wilthener Gebirgskräuter Kräuterikor (UVP 0,80 Euro pro Stück):
Kräuterlikör gehört jetzt nicht wirklich zu unseren bevorzugten Likören, gut gekühlt und nach dem Essen aber durchaus in Ordnung.

Degustabox Juni Barbecue Box (10)

Jever Pils und Jever Fun alkoholfrei (UVP 0,79 Euro pro Flasche):
Nicht jeder mag Jever, mein Mann übrigens auch nicht :P. Früher habe ich es geliebt, nun trinke ich es gelegentlich mal ganz gerne. Auch das alkoholfreie Jever Fun ist in Ordnung und gut gekühlt ist beides lecker – wer friesisch herbe Biere mag.

Degustabox Juni Barbecue Box (1)

Alnatura Dressing Honig – Senf (UVP 2,45 Euro):
Haben wir bislang noch nicht probiert, werden wir beim nächsten grillen aber definitiv nutzen.

Degustabox Juni Barbecue Box (6)

Alnatura Knoblauch Sauce (UVP 1,95 Euro):
Haben wir zum zubereiten eines Hot Dogs genutzt, vielleicht nicht ganz üblich aber wirklich lecker. Röstzwiebeln, Gurken, Heißwurst, Curryketchup und Knoblauchsoße 😉 wir mögen es gerne.

Degustabox Juni Barbecue Box (2)

Deli Reform Grill-Marinade (UVP 1,99 Euro):
Auch auf diese Marinade freue ich mich schon beim nächsten grillen, denn normalerweise marinieren wir unser Fleisch nicht selbst. Sollte es wirklich einfach und lecker sein wäre es definitiv in Zukunft eine Alternative zum fertig mariniertem kaufen.

Degustabox Juni Barbecue Box (7)

Cirio Pelati (UVP 0,99 Euro) und Cirio Passata (UVP 1,29 Euro):
Aus den passierten Tomaten und den Schältomaten habe ich eine Lasagnesoße hergestellt und eine leckere Lasagne gezaubert. An passierte Tomaten aus der Flasche muss ich mich aber noch gewöhnen ;).

Degustabox Juni Barbecue Box (4)

Kluth Salatveredler (UVP 0,99 Euro pro Stück):
Wozu ich diese nutzen werde weiß ich noch nicht so genau, die Kinder stehen nicht so auf „Zusätze“ im Salat und somit werde ich sie benutzen wenn die Kinder mal nicht da sind.

Degustabox Juni Barbecue Box (9)

Pfanner Pure Tea Grüner Tee (UVP 1,19 Euro):
Wer grünen Tee mag wird den Pure Tea von Pfanner auch mögen. Erfrischend aber dabei herb im Geschmack ohne Zucker, ohne Süßstoffe und mit 0% Kalorien.

Hitschler Mallow – Klassiker (UVP 1,99 Euro):
Die habe ich schon als Kind geliebt und sie schmecken immer noch gut – furchtbar süß, aber einfach lecker :). Auch die Kinder mögen sie gerne und man kann sie ganz gut einteilen. Der Preis ist für die Größe der Tüte absolut in Ordnung.

k-20160622_182813177_iOS

Ültje Kessel Nüsse (UVP 1,69 Euro)
Wir sind große Nic Nacs Fans, bisher kamen keine anderen Nüsse da ran. Die Ültje Kessel Nüsse sind die ersten Nüsse, die tatsächlich mithalten können und sogar noch besser schmecken. Schön knackig und würzig – perfekt für einen gemütlichen TV-Abend.

k-20160622_182718702_iOS

Antica Cantina Tortilla Chips (UVP 1,59 Euro)
Für mich gehören zu Tortilla Chips immer zwingend Dips dazu. Leider war kein passender Dip in der Box. Ohne schmecken die Tortillas auch, aber es fehlt eben was. Mit einem Salsa Dip haben sie uns sehr gut geschmeckt, schön salzig und knackig.

20160701_182429054_iOS

Brandt Knusper mich 7 Kräuter (UVP 1,59 Euro)
Eigentlich sind wir nicht so die Zwieback-Fans, aber die Knusper mich haben uns positiv überrascht. Sie sind eine Mischung aus Brot-Chips, Crackern und Zwieback :). Total lecker und knusprig und richtig gut gewürzt. Wir haben dazu Bresso gegessen, perfekt als kleiner Abend-Snack zum Fernsehen.

 

Degustabox Juni Barbecue Box (5)

Als Geschenk lag noch eine Broschüre „Geflügelküche für Genießer“ dabei und zudem noch einige Flyer zu den verschiedenen Produkten.

*enthält Werbung*

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

3 commenti su “Produkttest: Degustabox Juni Barbecue Box

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO