Degusta Box Dezember 2019

Produkttest: Degusta Box Dezember 2019

[Anzeige] Pünktlich zu den Feiertagen kam die Degusta Box Dezember 2019 bei uns an. Passend zur Vorweihnachtszeit waren viele festliche Produkte dabei.

Die Überraschungsbox ist im Abo zum Preis von 15,99€ erhältlich, mit meinem Gutscheincode erhaltet ihr sie zum reduzierten Preis!

Degusta Box Dezember 2019 im Test

In der Box enthalten waren Getränke, Süßigkeiten, Snacks, Frühstücks- und Kochzutaten. Besonders passend zu den Feiertagen waren die Pralinen und der Wein in edler Flasche.

Allure Wein – UVP 4,99€

Mein persönliches Highlight der Box! Die Flasche sieht einfach toll aus und ich trinke Rosé Wein sehr gerne. Ideal für die Weihnachtstafel, die Silvesterparty oder auch als kleines Geschenk zum Mitbringen. Der allure Rosé MERLOT Wein hat uns gut geschmeckt und die Flasche wird noch als Blumenvase weiter verwendet 🙂

hohes C Bio – UVP 2,19€

Wir frühstücken am Wochenende ausgiebig, da gehört natürlich auch immer ein frischer Saft dazu. Der hohes C Bio Orangensaft mit Acerola schmeckt nicht nur total lecker, sondern die Firma engagiert sich auch noch sozial, indem sie mit der Deutschen Kinderkrebsstiftung zusammen arbeitet.

Milford Ingwer – UVP 1,99€

In der Erkältungszeit trinken wir im Büro sehr gerne Tee mit Ingwer. Normalerweise nehmen wir einen Kräutertee und reiben frischen Ingwer hinein. Noch besser schmeckt natürlich Ingwertee mit zusätzlich frischem Ingwer :). So kann man Erkältungen ganz gut vorbeugen und es schmeckt schön scharf würzig.

Tchibo Bio – UVP 4,99€

Rund um Weihnachten gibt es natürlich viel zu feiern und es kommen viele Gäste. Da kann man Kaffee auch immer gut gebrauchen. Den gemahlenen Tchibo Bio Kaffee aus der äthiopischen Provinz Sidamo haben wir an Jamies Geburtstag zusammen mit der Familie probiert und er hat allen sehr gut geschmeckt. Er ist zu 100% natürlich und wird in Handarbeit hergestellt.

Lieken Urkorn Back mich – UVP 1,49€

Über die Aufbackbrötchen habe ich mich sehr gefreut, da über die Feiertage die Bäckereien oft geschlossen haben. Normalerweise essen wir nur „normale“ Brötchen, aber die Steinofen Mehrkorn Brötchen waren eine tolle Alternative. Frisch und lecker, am besten schmecken sie uns mit Käse.

Fuego Kaktus in Streifen – UVP 2,79€

Ehrlich gesagt kann ich mit diesem Produkt überhaupt nichts anfangen, es ist mir zu exotisch. Ich habe keine Idee, wozu ich das servieren soll. Daher wandert es ins nächste Überraschungspaket.

Barilla Fusilli aus roten Linsen – UVP 2,99€

Die Barilla Fusilli bestehen zu 100% aus roten Linsen und sind das Produkt des Monats. Sie sind glutenfrei, cholesterinfrei und protein- und ballaststoffreich. Außerdem enthalten sie 1/3 weniger Kohlenhydrate als das Original. Geschmeckt haben sie uns leider irgendwie gar nicht :/.

Freche Freunde Bratlingsmischung – UVP 2,49€

Gemüsebratlinge sind ja so gar nicht meins… daher wird auch diese Packung in mein nächstes Ü-Paket wandern. Sie sind frei von Zusatzstoffen und 100% Bio.

Lindt Mini Pralines – UVP 2,99€

Wir mögen sehr gerne Lindt Schokolade und natürlich auch Lindt Pralinen. Die Packung hat eine schöne kleine Größe als Mitbringsel oder kleines Give-Away zum Geld-Geschenk und der Preis ist absolut in Ordnung. Besser als eine Karte oder Blumen :).

Cavendish & Harvey – UVP 1,99€

Ich bin ein großer Fan von Karamell, am liebsten in Kombination mit Salz. Die Bonbons sind mit Puderzucker bestreut und haben einen flüssigen Karamell-Kern. Die praktische Dose ist bei uns direkt in der Flurgarderobe verstaut, so kann man auf dem Weg zur Arbeit schon naschen und hat einen leckeren Geschmack im Mund.

Erdnusslocken Loopy´s – UVP 1,99€

Die Loopy´s kannten wir bereits und knabbern sie immer wieder gerne. Sie schmecken richtig schön nach Erdnuss und haben eine witzige Form und ideale Größe. Perfekt für den TV-Abend.

The Jelly Bean Factory – UVP 1,29€

In dieser Jelly Bean Mischung gibt es gleich 36 verschiedene Sorten. Die Schachtel ist wieder verschließbar und perfekt zum Mitnehmen.

Degusta Box Dezember 2019 – Fazit

Die Box war schön festlich und abgestimmt auf die Feiertage. Ich hätte mir lediglich noch etwas weihnachtliches wie zum Beispiel Lebkuchen oder Marzipan gewünscht. Ansonsten wirklich gut durchdacht!

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

3 commenti su “Produkttest: Degusta Box Dezember 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO