meine Stiefel von Esprit – ein Jahr später…

Vor knapp einem Jahr hatte ich euch mein Stiefel-Schnäppchen vorgestellt.
Die Esprit Stiefel waren Anfang des Jahres reduziert für 56,-€ statt 80,-€ erhältlich und ich war ganz begeistert.
Ich finde die Stiefel auch immer noch toll, sie sind super bequem und sehen trotzdem schick aus.
Die Reißverschlüsse gehen immer noch einwandfrei und man bekommt die Stiefel leicht an und aus.
Aber: leider hat sich schon jetzt bemerkbar gemacht, dass es sich um Kunstleder handelt. Sowohl an den Spitzen als auch an den Fersen ist das Kunstleder abgegangen und die Schuhe können nur noch in den Müll :(.
Vor zwei Wochen habe ich dann noch einen weiteren Nachteil zu spüren bekommen – morgens war es noch trocken und weit über Null Grad. Während ich im Büro saß, hat es dann geschneit wie verrückt und überall war Schneematsch. Ich wollte nach der Arbeit noch kurz einkaufen gehen. Auf dem Parkplatz vom Supermarkt bin ich quasi zum Einkaufswagen gerutscht und musste mich zusammenreißen nicht zu kriechen! Die Stiefel haben wirklich Null Profil, außerdem waren meine Füße klitschnass :(.
Und trotzdem: ich liebe die Stiefel und werde mir wahrscheinlich genau die gleichen noch mal kaufen – verrückt, oder? 😉

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

6 Gedanken zu “meine Stiefel von Esprit – ein Jahr später…

  1. Ich finde es immer doof, wenn Schuhe schön sind und dann vorne kaputt gehen. Ich hatte mal Turnschuhe, die habe ich echt so geliebt, dass ich sie so lange getragen habe, bis wirklich die Sohle nicht mehr hielt ( *rotwerd* da war ich aber auch 16 und hatte noch nicht so die Schuhliebe entdeckt)

  2. Ich finde 1 jahr ist doch eigentlich ne gute Zeit. Mit dem nochmal kaufen kenne ich zu gut, wenn man ein Lieblingsstück hat dann bleibt es das auch oft und man ist traurig wenn es nicht mehr heile ist oder nicht mehr passt 🙂 PS Sieht übrigens gar nicht aus wie Kunstleder, sind schick auch wenn sie nun kaputt sind 🙂 LG Desiree

  3. Ärgerlich echt, ich bin von der Marke Esprit eh mehr als enttäuscht, hatte schon viele viele Kleidungsstücke und keins hielt länger als eine Saison, ich kaufe kein Esprit mehr

  4. Hm komisch, ich habe auch Esprit Stiefel schon über 2 Jahre, die immer noch super sind.
    Die ziehe ich besonders gerne bei Schnee und Regen an, da sie super warm halten…
    Aber Schuhe sind nunmal verschieden 😀

    Liebe Grüße,
    Erdbeerchen

  5. Ich kaufe auch öfter Stiefletten von Esprit und S. Oliver. Die sind bei Schuhen eigentlich recht günstig finde ich. Die Qualität ist allerdings auch so mittelmäßig, das sind leider keine Schuhe für die Ewigkeit…

    LG
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.