Halbschuhe von Garvalin im Test

Halbschuhe von Garvalin im Test

Halbschuhe von Garvalin im Test – Bei Garvalin, dem Kinderschuh-Markenspezialist mit seinem umfangreichen Sortiment für Jungen und Mädchenschuhe, erhält man Kinderschuhmode mit Pfiff und Know-how.
Hier werden spezielle Schuhe spanischen Ursprungs für Kinder geboten, die mit Modellen für jede Entwicklungsstufe des Kindes vom ersten Schritt bis zur Einschulung aufwarten.

Über Garvalin

Seit der Gründung 1968 im südöstlichen Spanien, steht bis heute für das Label Garvalin ein klar abgestecktes Ziel im Focus:
die Herstellung und stetige Weiterentwicklung in Excellenz und gehobener Qualität für das Schuhwerk der Kleinsten, angepasst durch Forschung von Bedürfnissen und Zweckmäßigkeit, maßgeschneiderte Schuhe der Anatomie des Kinderfußes anzubieten und zu gewährleisten.
Das Ergebnis sind umfassende Kollektionen, modisch und pfiffig kreiert, exklusiv mit Einfluss und Flair der spanischen Herkunft des Labels kombiniert, effizient und schick.
Von Sneakern, Boots, Sandalen, über Mokassins, Stiefeln und Stiefeletten für Mädchen und Jungen in vielen Ausführungen und Materialien, sowie Ballerinas nur für Mädchen, hält das Label eine Auswahl für viele Anlässe, Jahreszeiten und Aktivitäten bereit- kindgerecht bunt verziert und appliziert.

garvalin halbschuhe

Halbschuhe von Garvalin im Test

Entschieden haben wir uns aus dem Sortiment für einen niedlichen mehrfarbigen Jungen-Sneaker der Ausführung DRAGON in Beige/Braun mit Doppelklettverschluss und geschützter Fußspitze.
Komplett aus Leder bestehend und mit einer rutschfesten Laufsohle aus Kautschuk ausgestattet, punktet der Sneaker nicht nur durch festen Tritt, sondern auch mit raffinierter Optik und Applikationen in Form von weiß abgesteppten Nähten, sowie peppiger Form und Farbgebung.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.