Das Schiff – Meyers kleine Kinderbibliothek

Das Schiff – Meyers kleine Kinderbibliothek

Eine sehr schöne Kinderbuch-Reihe, die ich euch heute vorstellen möchte, ist „Meyers kleine Kinderbibliothek“. Als Rezensionsexemplar haben wir die Ausgaben „Das Schiff“ erhalten, welches insbesondere für Jamie sehr interessant ist.

Das Schiff
Meyers kleine Kinderbibliothek 15
Hardcover
Übersetzt von Sybil Gräfin Schönfeldt
Preis € (D) 8,95 | € (A) 9,20 | SFR 13,50
ISBN: 978-3-7373-7114-8
FISCHER Meyers Kinderbuch
24 Seiten, gebunden
Ab 3 Jahren

k-SAM_1620

In dem Kinderbuch „Das Schiff“ lernt man verschiedene Schiffe von früher und heute kennen und alles rund um das Thema Fischfang, Seemannsknoten, Stürme und Wellen und – ganz wichtig für kleine Jungs – Piraten. Durch spannende Effekte wie transparente Folien, die beim Umblättern zum Beispiel das Innenleben von Dingen zeigen oder Verdecktes sichtbar machen und Veränderungen veranschaulichen, wird aus dem Sachbuch ein kindgerechtes Mitmach-Bilder-Buch. Spielerisch wird somit Wissen vermittelt, auch ich konnte noch das ein oder andere lernen. Das Buch ist für Kinder ab 3 Jahren geeignet und Hauptaugenmerk liegt auf den vielen Bildern. Es gibt nur wenig Text und stattdessen umso mehr zu entdecken – genau richtig für Kindergartenkinder, deren Aufmerksamkeitsspanne ja noch recht kurz ist. Eines der wenigen Bücher, die man mit Jamie „am Stück“ anschauen kann, ohne das ihm langweilig wird. Er war sehr interessiert und hat viel nachgefragt. Kinderfragen werden auf sehr anschauliche Weise erklärt. Die 24 Pappseiten sind sehr stabil und auch die Spiralbindung ist solide, sodass auch die Kleinsten unbesorgt selbst blättern können.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

2 Gedanken zu “Das Schiff – Meyers kleine Kinderbibliothek

  1. Ich habe auch schon Bücher aus dieser Reihe verschenkt, das kam immer gut an.
    Realistische Bilder, stabil verarbeitet und auch für Kleinkinder gut geeignet.
    Vom Buch „Die Baustelle“ wurden auch die Erwachsenen wieder zu Kindern..*gg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.