Vorstellung und Gewinnspiel – das Aua-Gel von Kneipp

Vorstellung und Gewinnspiel – das Aua-Gel von Kneipp

Das Kneipp naturkind Aua Gel – neben meiner Produktvorstellung habt ihr die Möglichkeit, eines von fünf Aua-Gels zu gewinnen.

kneipp aua gel (2)

Kneipp Naturkind Aua Gel
Das Aua Gel enthält Aloe Vera und Zaubernuss und sorgt dafür, dass sich die Haut bei kleinen Wehwehchen wie leichten Verbrennungen, Kratzern und Schrammen schneller regeneriert. Beim Auftragen wird ein Schutzfilm über der Haut gebildet, Feuchtigkeit gespendet und die Haut wird beruhigt.
Das Gel ist für Kinder ab drei Jahren geeignet und frei von Parfümölen und Farbstoffen.
Obwohl das Aua Gel im April 2013 als innovativstes Naturprodukt ausgezeichnet wurde und Kneipp dafür den „Kosmetik-Oscar“ erhalten hat, ist es kurz davor aus dem Sortiment zu fliegen, weil es bisher nicht genügend Käufer gibt.

Preis
Im Online-Shop bei Kneipp kostet eine kleine Tube Aua-Gel mit 20 ml Inhalt 3,49€.

Inhaltsstoffe
Enthalten sind Aqua (Water), Glycerin, Dehydroxanthan Gum, Hamamelis Virginiana (Witch Hazel) Extract, Aloe Barbadensis Leaf Juice, Butyrospermum Parkii (Shea Butter), Squalane, Ceramide, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Alcohol, Caprylic/Capric Triglyceride, Hydrogenated Lecithin, Citric Acid, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate.

Aussehen und Verpackung
Die Tube ist kindgerecht gestaltet und alleine schon der Name und die Aufmachung helfen beim Heilen der Kriegsverletzungen ;).
Das Gel ist leicht milchig, lässt sich gut auftragen und ist sehr ergiebig. Es duftet dezent nach Kräutern.

kneipp aua gel (3)

Unsere Erfahrung
Ich habe einige der Tuben im Kindergarten verteilt und alle waren ganz begeistert – sowohl die Kinder als auch die Eltern. Das Aua-Gel ist ein praktischer Begleiter im Kindergarten, auf dem Spielplatz, bei Ausflügen, im Wald, im Garten – eben überall dort, wo getobt wird. Bisher habe ich bei kleinen Schrammen immer Heil und Wundsalbe genutzt, genauso wie für mich. Die wirkt immer, sieht aber natürlich nicht so hübsch aus, wie das Aua-Gel. Schon die Bezeichnung „Aua Gel“ sorgt dafür, dass es wieder besser geht. Sobald einer der Kinder auch nur den kleinsten Kratzer hat, wird jetzt nach dem Aua-Gel verlangt. Ich habe das Aua-Gel auch schon selbst ausprobiert, es kühlt tatsächlich und beruhigt die Haut. Gebrannt hat bisher nichts, wir hatten aber bisher auch keine offenen Wunden zu verarzten.

kneipp aua gel (1)

Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es fünf Mal das Kneipp Naturkind Aua Gel.
Das Gewinnspiel läuft vom 27.07.2013 bis 10.08.2013.
Für die Teilnahme schreibt mir einen Kommentar, ob ihr das Aua Gel schon mal genutzt habt oder womit ihr die Wehwehchen eurer Kinder bisher behandelt.

 

Teilnahmebedingungen:

– die Gewinner werden hier im Blog bekannt gegeben und per Mail informiert (der angegebene Name wird veröffentlicht, die Mail-Adresse sehe nur ich und benötige sie für die Gewinnbenachrichtigung!)

– falls ihr mit eurem Facebook-Account teilnehmt hinterlasst mir in eurem Kommentar bitte eine eMail- oder Blog-Adresse, damit ich euch im Gewinnfall auch benachrichtigen kann

– der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen

– der Versand ist nur innerhalb von Deutschland möglich

– ich versende i.d.R. als Warensendung, falls etwas verspätet ankommt, beschädigt ankommt oder bei der Post verloren geht, übernehme ich keine Haftung

– Teilnahme ab 18 Jahren

 

Viel Glück!

 

Viele weitere Gewinnspiele findet ihr hier!

Hier werden Tester gesucht
PS: Ich freue mich, wenn ihr meinen Blog bewertet oder für mich klickt:

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner