Produkttest – Toy Boxx 11/2019 der Simba Dickie Group

(Anzeige) In der neuen Toy Boxx 11/2019 der Simba Dickie Group dreht sich alles um die süßen ChiChi Love Hündchen.

ChiChi Love

In der ChiChi LOVE YouTube Serie folgen wir ChiChi und ihren Hundefreunden Rocky, Rosie und Chloe bei ihren tollen Abenteuern im Hundesalon des Mädchens Hannah. Die Geschichten sind übertrieben, humorvoll, voller Action und werden auf dem Kid e Tales YouTube Kanal ausgestrahlt.

In der Toy Boxx 11/2019 fanden wir vier neue ChiChi Love Figuren.

Walking ChiChi

Walking ChiChi ist ein süßer Plüsch-ChiChi der an der Leine Gassi geführt werden kann. Gesteuert wird er über zwei Knöpfe. Er kann gehen, bellen und mit dem Schwanz wackeln. ChiChi ist mit einem Halsband mit einem schicken herzförmigen Anhänger ausgestattet. Am Ohr trägt sie eine rosa Schleife! Das markanteste an dem kleinen Hündchen sind aber die großen, runden Augen. Zum verlieben…

Die Kinder lieben alle Plüsch Hunde, aber der Walking ChiChi kann halt noch ein bisschen mehr und kommt daher ganz besonders gut bei den Mädchen an. Er ist mit der handlichen Fernbedienung kinderleicht zu bedienen. Ein Knopf lässt Ihn laufen, der Andere lässt Ihn bellen und mit dem Schwanz wackeln. Insgesamt ist der Walking ChiChi sehr robust. Er wird seit drei Wochen bespielt mit läuft und bellt, wie am ersten Tag. Er wird Gassi geführt und gekuschelt und hat sich zu Leonas treuen Begleiter entwickelt.

ChiChi Love Plüschtiere

In der Toy Boxx 11/2019 fanden wir, neben den Walking ChiChi, auch zwei ihrer Plüsch-Freunde. Chloe und Rosie sind kuschelig weich und liebevoll und detailgetreu gestaltet. Die Plüschtiere gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Rosie bekamen wir als kompletten Hund mit Körper. Die Plüsch-Chloe besteht aus Ihrem Kopf. Beide Plüschtiere sind schön kuschelig und stramm gestopft. Auch nach drei Wochen sind sie noch gut in Form. Die großen, runden Augen und Detaills sind aufgestickt, so dass die Plüschtiere komplett aus Stoff bestehen. Es gibt keine störenden, oder harten Knöpfe die abfallen und verschluckt werden können.

Chloes Kopf ist rund, so dass man Ihn sich, wie einen Ball toll zuwerfen kann. Der Ball/Kopf ist weiß und kann daher schnell schmutzig werden. Wichtig ist, dass er mit der Hand gewaschen werden kann.

Wackel-ChiChi

Für das Auto oder den Schreibtisch oder einfach als Dekoration bekamen wir einen ChiChi als Wackelfigur. ChiChi sitzt auf einem Herz und guckt uns glücklich mit den großen Hundeaugen an. Stupst man den Kopf an, wackelt er hin und her. Der Kopf ist an einer stabilen Spirale befestigt. Trotz mehrfachen dran ziehen hat sich die Spirale bisher nicht verzogen. Qualitativ ist sie wirklich gut!

Fazit

Auch ohne die Serie zu kennen, stehen die Kinder total auf die Hunde. Seit ich den beiden die Youtube Serie ChiChi Love gezeigt habe lieben Sie ihre Spielsachen umso mehr. Der Wackel-ChiChi steht als Deko auf dem Schreibtisch meiner Tochter. Die Plüsch Hunde und der Walking ChiChi werden täglich bespielt und geschmust.

In Kooperation mit der Simba Dickie Group

Über Inga

Ich lebe zusammen mit meinen zwei Mädels (Emilia, August 2013 und Leona, August 2015) und meinem Mann in einem Einfamilienhaus in Gütersloh. In unserem Garten leben zudem noch ein paar Vögel und Fische. Ich arbeite halbtags für die Volksbank und kümmere mich die restliche Zeit um meine Schätze. Wir testen gerne alles was man so braucht und was uns Spaß macht!!

3 commenti su “Produkttest – Toy Boxx 11/2019 der Simba Dickie Group

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO