Total Body Workout mit Sonya Kraus

Ich habe mittlerweile schon einige Sport-Programme zu Hause vor dem Fernseher ausprobiert. Den meisten Spaß beim Training hatte ich mit Sonya Kraus ;). Total Body Workout ist seit dem 24.2.17 auf DVD im Handel erhältlich.

TOTAL BODY WORKOUT MIT SONYA KRAUS

Keine Zeit gilt nicht – mit Spaß zum sexy Traumbody mit Sonya Kraus

„Ich keuche nur in unkeuschen Momenten“, war 28 Jahre lang das Motto von Sonya Kraus. „Ganz fest war ich der Meinung, dass zwei kleine Kinder, zwei große Hunde und zwei verdammte Treppen im Haus genug Fitnessprogramm für mich sind. Bis zu dem Moment, als ich in einer Umkleidekabine etwas vom Boden aufhob und mein Blick kopfüber, durch die gespreizten Beine, auf mein Spiegelbild fiel: Meine nackte Kehrseite, gnadenlos erhellt durch helles Neonlicht. Gruselig, wie eine Elefantenkuh… Mir war klar, wollte ich weiterhin am Strand Bikini tragen, bestand hier dringender Handlungsbedarf!“

Sonya Kraus ist Moderatorin, Bestsellerautorin, Schauspielerin und nebenbei auch noch Mutter von zwei kleinen Söhnen. Man sieht der 43-jährigen einstigen Ballettschülerin weder ihr Alter noch das tägliche Arbeitspensum zwischen Karriere und Familie an. Doch auch bei einem Energiebündel wie Sonya Kraus hat der Tag nur 24 Stunden – und die Motivation für ein regelmäßiges Fitnesstraining hält sich, das kennen wir alle, bei einem vollen Terminkalender in Grenzen.

Zusammen mit Coach Julia Klopp entwickelte sie deshalb für sich selbst und für alle Frauen, denen es ähnlich geht, ein zeitsparendes Fitnessprogramm für Zuhause. Der Erfolg der einfachen, aber wirkungsvollen Übungen ist schnell zu sehen, und sie beanspruchen nicht mehr als 15 Minuten pro Trainingseinheit bzw. Tag.

Besonders Mut machend: Auch Sonya Kraus muss gegen ihren inneren Schweinehund ankämpfen. Bei den Übungen kommt sie öfter mal an ihr Limit und meckert über die Anstrengung. Dann spornt Coach Julia Klopp sie zum Weitermachen an  – mit Erfolg: Sonya Kraus sieht heute topfit aus.

Mit viel Charme und Humor macht der Fernsehstar vor, wie jede Frau mit Spaß fit und schlank werden kann. Sie ist der beste Beweis, dass auch Promis an sich arbeiten müssen, um auf dem roten Teppich zu glänzen. Und dass Mutter sein und fit und sexy sein sich absolut nicht ausschließen.

TOTAL BODY WORKOUT MIT SONYA KRAUS im Test

Im DVD Menü kann man zwischen Workouts und Extras wählen. Bei den Extras findet man ein Interview mit Sonya, ein Interview mit Personal Trainer Julia, sowie ein 10 minütiges Dehnungstraining, welches an jedes Workout angehängt werden kann.
Sehr schön finde ich, dass Sonya einen immer direkt anspricht („so, meine Liebe“, „Julia zeigt uns jetzt“, „mach mit, solange du kannst“).
Zwischendurch plappert Sonya – wie man sie kennt und liebt – immer wieder fröhlich drauf los, gibt Anekdoten von früher („beim Ballett-Unterricht musste man immer wippen, das macht man heute nicht mehr“) oder gibt Tipps zum Training.
Das Training der beiden findet in einem gemütlichen und modern eingerichteten Wohnzimmer statt. So fühlt man sich direkt wohl, fast als würde man im selben Raum mit trainieren :).

Bei den Workouts kann man zwischen „Power“, „Bodyforming“, „Bauch-weg“, „Full Body Workout“ und „Fit Fight“ wählen. Jedes Training geht gerade einmal 15 Minuten. Das sollte doch auch im stressigen Alltag einer berufstätigen Mama möglich sein, oder? Naja, ehrlich gesagt kann ich nicht täglich meinen inneren Schweinehund überwinden. Aber spätestens vier Woche vor dem nächsten Urlaub werde ich täglich etwas für die Bikini-Figur tun – versprochen!
Am besten haben mir die Workouts „Bauch-weg“ und „Fit Fight“ gefallen. „Bauch weg“ ganz einfach, weil da bei mir das größte Verbesserungspotential besteht *lach. Ok, man quält sich schon ziemlich durch die Übungen durch. Aber Sonya leidet ja ganz herrlich mit einem mit. Und Julia gibt viele tolle Tipps, wie das Training noch effizienter wird (z.B. „Becken nach vorne kippen, dann wird der untere Bauch mittrainiert“).
„Fit Fight“ macht mir hingegen am meisten Spaß.
Nicht so gut gefallen hat mir „Power“, weil bei vielen Übungen die Handgelenke sehr beansprucht werden (und ich leider schon seit einigen Wochen eine Sehnenscheidenentzündung im linken Handgelenk habe).

Insgesamt eine tolle DVD für alle, die wenig Zeit haben, aber dennoch etwas für sich tun möchten. Selbstverständlich klappt das Abnehmen nur in Verbindung mit einer bewussten Ernährung.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

4 commenti su “Total Body Workout mit Sonya Kraus

  1. Meine Frau hat sich die DVD vor kurzem auch bestellt und ist sehr erfolgreich dabei. Zusehen wie Ihr körper sich mit der Zeit verändert ist echt beeindruckend.

  2. Man darf solche Fitness-DVDs nicht unterschätzen, die bringen wirklich was. Letzten Endes geht es ja nur darum das man sich entsprechend bewegt. Die Kunst dabei liegt darin die nötige Motivation aufzubringen, damit man in die Pötte kommt. Die bekommt man natürlich eher mit einer Sache die einem Freude bereitet. Ich persönlich finde das auch angenehmer wie draußen zu joggen oder Rad zu fahren. Da sind die Geschmäcker aber natürlich verschieden. Sonya Kraus ist auch eine angenehme Persönlichkeit.

    Grüße
    Mike

  3. Natürlich kann es sinnvoll sein, mit einem Online-Trainer zu trainieren – solange du dir bewusst bist, dass du selbst bestimmen musst, was, wie oft, wie lange etc. du machen willst.
    Dein Körper unterscheidet nicht, ob du nach Online-Angeboten oder nach Fitnessinstruktor oder nach „Trimm-Dich-Pfad“ trainierst. Er passt sich einfach dem Reiz an, den Du ihm setzt.
    So gesehen ist die Quelle sekundär, die Ausführung und Art der Übungen entscheiden über deren Effektivität, sprich: Wirksamkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO