Test und Gewinnspiel: Kodak Moments App

Test und Gewinnspiel: Kodak Moments App

Vor ein paar Monaten hatte ich euch ja bereits das Kodak Fotobuch Sofort vorgestellt. Die Kodak Sofort-Service-Familie hat seit diesem Sommer ein neues Mitglied: die KODAK MOMENTS HD App für Tablets. Wir durften die App testen, ein Fotobuch Sofort erstellen und verlosen unter euch drei Fotobuch Gutscheine á 20,-€.

Über die KODAK MOMENTS HD App
Die App ist speziell fürs Tablet entwickelt worden und man kann mit ihr tolle Fotobücher, Grußkarten oder Collagen erstellen und als Auftrag an den nächsten Drogeriemarkt schicken, wo es sofort ausgedruckt wird. Ab November können auch Poster, Kalender und Fotobücher mit personalisiertem Cover mit der App gestaltet werden.
Hier findet ihr die App im itunes Store:
https://itunes.apple.com/de/app/kodak-moments-hd-tablet-app./id675634403

Für Android Nutzer gibt’s die App natürlich auch im Google Play Store:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kodak.rss.mkmhd

01 Startbildschirm

KODAK MOMENTS HD App im Test
So funktioniert’s:
Zuerst ladet ihr euch die kostenlose App auf das iPad. Anschließend müsst ihr der App den Zugriff auf eure Fotos genehmigen und den allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Über „Info“ kann man jederzeit auf Tipps zugreifen, ich bin ohne Tipps zurecht gekommen.
Auf dem Startbildschirm kann man per „Tipp“ aus folgenden Produkten auswählen: Bilder und Vergrößerungen, Fotobücher, Karten, Collagen. Ich habe mich für ein Fotobuch im Hochformat entschieden.

02 Bildquellen

Im zweiten Schritt wählt man die Bildquelle aus. Da ich leider schon alle Fotos von unserem Nordsee-Urlaub bereits von meinem iPad gelöscht hatte, habe ich sie von meinem Notebook in die Dropbox geladen und anschließend über die Dropbox in die App geladen – super einfach! Noch schneller geht’s natürlich, wenn man direkt die Bilder nimmt, die sich auf dem iPad befinden (Memo an mich: zukünftig nicht mehr direkt löschen). Wahlweise kann man auch Bilder aus seinem Facebook-, Instagram, Flickr-Account oder der iCloud nehmen.

03 iPad_Bildauswahl

Jetzt wählt man die Bilder aus, die man in seinem Fotobuch haben möchte. An der Farbe sieht man, ob das Ergebnis optimal wird (0-11 Bilder: zu wenig, 12-17 Bilder: gut, 18-45 Bilder: perfekt, mehr als 45 Bilder: etwas zu viel). Ich hatte ca. 40 Bilder, also perfekt :).

04 Design

Man kann aus verschiedenen Designvorlagen wählen, ich habe mich für ein Urlaubs-Motiv entschieden. Es gibt Vorlagen für die verschiedensten Anlässe wie Hochzeit, Urlaub, Geburtstag und co., aber auch ganz schlichte Vorlagen. Die Bilder kann man nun entweder automatisch sortieren lassen oder selbst gestalten. Ich habe die Fotos automatisch nach Datum sortieren lassen. Die Seiten werden automatisch gefüllt, man kann aber alles noch nach Belieben verschieben oder neu ordnen. Es waren nur noch wenige Änderungen nötig und das Fotobuch war innerhalb von 10 Minuten fertig. Wenn man möchte, kann man auch noch Rahmen oder Text hinzufügen, ich habe es mir einfach gemacht und nicht mehr viel geändert.

05 Bestellung

Der Bestellvorgang ist kinderleicht und selbsterklärend. Ich war vor allem über den günstigen Preis überrascht – gerade einmal 15,95€ für ein Fotobuch mit ca. 40 Bildern. Versandkosten kommen keine hinzu, da das Buch direkt im Drogeriemarkt vor Ort abgeholt wird. Man erhält mehrere Filialen in seiner Nähe angezeigt und kann mit einem Klick wählen.

06 dm Shop finden

Der Auftrag wird an die ausgewählte Filiale übermittelt, wo man das Buch dann abholen kann. Direkt nach der Bestellung kam eine Auftragsbestätigung per eMail und kurz danach die Abholbestätigung. In der Abholbestätigung stand die Auftragsnummer, mit der man sein Fotobuch am Kodak-Sofort-Drucker erstellen kann. Die Auftragsnummer nimmt man mit in den ausgewählten Drogerie-Markt und wählt am Kodak-Sofort-Drucker „Meinen Online-Auftrag drucken“.  Anschließend gibt man seine Auftragsnummer ein und startet den Druckauftrag. Nachdem alle Seiten gedruckt wurden, gibt man sie an eine Mitarbeiterin, die das Fotobuch bindet. Das Fotobuch wird dann ganz einfach an der Drogerie-Markt-Kasse bezahlt.
Der Auftrag kann innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Email in dem ausgewählten Drogerie-Markt freigegeben und ausgedruckt werden. Nach 7 Tagen wird der Auftrag aus Datenschutzgründen gelöscht.

Das Fotobuch war innerhalb von ca. 10 Minuten im dm gedruckt (in der Zeit kann man wunderbar shoppen gehen 😉 ), eine Verkäuferin hat das Buch dann gebunden. Man erhält ein „echtes“ Fotobuch, keine losen Seiten oder so, sondern ganz normal gebunden. Einziger Nachteil: man kann den Buchrücken nicht beschriften. Mit dem Ergebnis bin ich ansonsten sehr zufrieden – vor allem für den fairen Preis.

Kodak Moments Gewinnspiel
Zu gewinnen gibt es drei 20,-€ Gutscheine für das Kodak Fotobuch Sofort.
Das Gewinnspiel läuft vom 29.10.14 – 12.11.14
Für die Teilnahme füllt einfach das Formular aus.
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, wenn ihr Leser von der Testfamilie seid oder werdet und das Gewinnspiel teilt.
(Verfolgungsmöglichkeiten: eMail-Abo, Facebook, Twitter, Google+, Bloglovin’, Blog-Connect, RSS Feed)

Das Gewinnspiel ist beendet! Die Gewinner werden per eMail benachrichtigt und hier bekannt gegeben!

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Ein Gedanke zu “Test und Gewinnspiel: Kodak Moments App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.