Stück zum Glück - Sponsored Video: Procter & Gamble präsentiert „Stück zum Glück“

Sponsored Video: Procter & Gamble präsentiert „Stück zum Glück“

Shoppen gehen und damit auch noch etwas Gutes tun? Was will frau mehr ;). Bei der Aktion „Stück vom Glück“ spenden P&G und REWE für jeden Kauf an die Kindernothilfe!

Stück zum Glück
Gutes tun war wohl noch nie so einfach: ab dem 17.08.2015 geht mit jedem Kauf eines Procter & Gamble Produkt bei REWE eine Spende in Höhe von 0,01€ an die Kindernothilfe. Das hört sich im ersten Moment vielleicht wenig an, aber bekanntlich ergeben ja viel wenig ein viel ;). Mit der maximalen Spendensumme von 1 Million Euro soll ein Kinderschutzhaus für Straßenkinder in Bangladesch gebaut werden.
Das Motto dabei ist ganz einfach: „Ein Produkt – eine Spende“ und so spendet man für jedes im REWE-Markt gekaufte P&G Produkt das Projekt der Kindernothilfe. In den Aktionswochen spenden REWE und P&G übrigens gleich doppelt und es gehen gleich 0,02€ pro Produkt an die Kindernothilfe!
Dabei sollen die bedürftigen Kinder nicht nur dauerhaft ein Dach über den Kopf bekommen, sondern es soll auch für Verpflegung, Schulausbildung und Freizeitprogramm gesorgt werden, um den Kindern eine bessere Zukunftsperspektive zu schaffen.
Das geplante Kinderschutzhaus soll Platz für 360 Kinder bieten und behindertengerecht gestaltet werden.
In Bangladesch, welches zu den ärmsten Ländern weltweit gehört, leben derzeit ca. 600.000 Kinder auf der Straße. In Kinderschutzhäusern finden sie – neben einem Dach über dem Kopf – auch Essen, Kleidung, eine Berufs- und Schulausbildung.
Der aktuelle Spendenstand liegt übrigens bei knapp 300.000,-€, also knapp 30% vom Spenden-Ziel, welches innerhalb von drei Jahren erreicht werden soll.
Weitere Infos findet ihr auf der Webseite, bei Facebook und bei Youtube.

Dieser Artikel wurde gesponsert von Procter & Gamble.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg