Schuhe und Shirts von Zalando im Test

Wer kennt es nicht – Zalando, schrei vor Glück!
Nein, ich habe nicht geschrien, als der Paketbote kam ;).
Trotzdem finde ich die Zalando Werbungen sehr originell und eingängig.

Als Onlineshop für Schuhe gestartet bietet Zalando mittlerweile auch eine riesige Auswahl an Mode und Sportartikeln.
Schwerpunkt liegt weiterhin ganz klar auf den Schuhen – besonders gut gefällt mir, dass sehr viele Modelle auch in großen Größen erhältlich sind. Für meinen Mann ist mit Schuhgröße 49 die Auswahl meistens winzig bis nicht vorhanden. Bei Zalando gibt es auch für ihn viele Schuhe zur Auswahl.
Auch der Modebereich lässt keine Wünsche offen und aus allen Stilrichtungen und für jeden Geldbeutel ist etwas dabei.
Zalando Sport ist relativ neu, bietet aber auch bereits ein beachtliches Angebot für sämtliche Sportarten.

Trotz des vielfältigen Angebotes ist die Seite übersichtlich und die Navigation einfach gestaltet: erst wählt man nach den Hauptkategorien Damen, Herren und Kinder aus und dann nach der gewünschten Artikelart (aus den Bereichen Schuhe, Bekleidung und Sport). Natürlich kann man auch gezielt nach einem Produkt suchen oder zum Beispiel nach Marke, Größe, Farbe und Preis filtern.
Alle Produkte sind detailliert beschrieben und mit vielen Bildern versehen. Zu fast allen Artikeln gibt es bereits Kundenbewertungen, die ich bei meiner Auswahl als sehr hilfreich empfunden habe!

Als Zahlungsarten stehen Kauf auf Rechnung, Mastercard, Visa, American Express und Pay Pal zur Auswahl.
Der Versand erfolgt kostenlos per Hermes oder DHL.
Es besteht ein 100tägiges Rückgaberecht, Retouren sind ebenfalls kostenlos.
Das Serviceteam ist von Montag bis Sonntag 8:00 Uhr bis 22:00 Uhr per Email, Kontaktformular, kostenloser Hotline oder per LiveChat erreichbar!

Ich habe zwei Tops für mich und ein Paar Flip Flops für meinen Mann bestellt.
Die Bestellung kam bereits zwei Tage später bei uns an!
Da ich ja gerne viel für mein Geld bekomme, habe ich mich im Sale-Bereich umgesehen und dort ein schönes luftiges Top von mint&berry für 19,95€ (statt vorher 29,95€) entdeckt. Die A-linienförmige Bluse ist dunkelblau geblümt und hat Rüschenärmel. Im Nacken hat es einen verspielten Knopfverschluss. Das Top ist sehr weit geschnitten, ein bisschen wie ein „Babydoll“. Für die Freizeit finde ich das ganz schön, wenn es eleganter sein soll, kann man ja mit einem dünnen Gürtel Form reinbringen!
Es besteht zu 100% aus Viskose und hat einen Rundhals Ausschnitt.
Das Top fällt eher groß (bzw. weit) aus, also am besten eine Nummer kleiner bestellen.
Es könnte etwas länger sein, es reicht nur knapp bis zur Hüfte. Daher ist es eher für zierliche Frauen geeignet mit schlanken Beinen.

Das zweite Top ist ein schlichtes und durch kleine Akzente doch stylisches Top zum dauerhaft günstigen Preis von 9,95€.
Tops dieser Art trage ich im Sommer besonders gerne, weil die Schultern schön braun werden können 😉
Ich habe mich für blau-weiß-gestreift entschieden (es ist noch in anderen Farben erhältlich), weil dieser maritime Look super zum Sommer passt.
Durch die Rüschen am Ausschnitt wird es verspielt, leider stehen die Rüschen ein bisschen ab, wenn man das Top nicht bügelt.
Da diese Spaghetti-Tops erfahrungsgemäß recht eng ausfallen, habe ich direkt eine Nummer größer bestellt und es sitzt sehr gut.

Die adidas Performance PARUKO 2 Flip Flops bzw. Zehentrenner sind in allen möglichen Größen erhältlich.
Sie sind schön leicht und ideal für den Sommer (in der Freizeit).
Für Flip Flops sind sie zum Preis von 22,95€ eher teuer, aber dafür auch von hoher Qualität.
Sie sind atmungsaktiv und innen leicht gepolstert.
Die Riemen schneiden nicht ein und sind aus weichem Textil.

Insgesamt bin ich von Service, Qualität und Preis wirklich überzeugt!

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

4 commenti su “Schuhe und Shirts von Zalando im Test

  1. Ich hab da auch schon bestellt, und werde auch nöch öfter 😉 Und ICH schrei öfter mal wenn ich das DHL Auto sehe, einmal sogar mit meiner großen Tochter zusammen, das hat der Postbote gehört und gelacht hihi

  2. Na, hat dich der Zalando-Virus befallen? Aber die Sachen sehen echt gut aus.
    Vielleicht muss ich demnächst auch mal dort vorbei schaun 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO