Gewinnspiel: „Ich mag Corona nicht!“ geschrieben von Karin Waldl

Gewinnspiel: „Ich mag Corona nicht!“ geschrieben von Karin Waldl

Rezension und Gewinnspiel: wir verlosen 3x das Buch „Ich mag Corona nicht!“ geschrieben von Karin Waldl, welches unsere Leserin Jenny vorab für uns gelesen und rezensiert hat!

Wir haben das Buch als kostenlos Rezensionsexemplar vom Papierfresserchens MTM-Verlag GbR zu Verfügung gestellt bekommen.

Es geht um den Zwölfjährigen Maximilian, der gemeinsam mit seiner besten Freundin Leonie und seinen Freunden Sebastian und Artan die Mittelschule am Attersee in Oberösterreich besucht. Maximilian wird von seinen Freunden und Familie als jemand der immer für einen Witz zu haben ist und gutes Essen mag beschrieben. Mit seinen Freunden Sebastian und Artan spielt er Fußball, fährt Rad und geht zum Schwimmen. Seine beste Freundin Leonie ist eine Leseratte und kümmert sich um ihre Katzen Nala und Nele. Trotz aller Unterschiede genießen die Freunde gemeinsamen Abenteuer. Doch als der Tag kommt, an dem ein Virus mit dem Namen COVID-19 alles verändert steht die Welt der Freunde Kopf und nichts bleibt wie es war. Maximilians Oma und Opa leben in Italien werden von dem Virus bedroht, und dann stirbt auch noch eine wichtige Bezugsperson.

Ich habe das Buch meinem 9 Jahre alten Sohn Kapitelweise vorgelesen und mit ihm gesprochen. Es hat uns gut gefallen. Mein Sohn hat ihm vier von fünf Sternen gegeben.
Mein Sohn konnte sich mit Maximilian sehr gut identifizieren. Das Buch ist chronologisch aufgebaut. Zuerst wird von dem Virus in Italien berichtet, die Schulen werden geschlossen, das Homeschooling und Homeoffice beginnt. Die Menschen beginnen mit Hamsterkäufen. Die Erkrankungen und die Ängste nehmen zu. Durch das Buch werden einige Ängste von meinem Sohn abgebaut. Durch die Kindgerechte Erklärung ist für ihn einiges besser verständlicher. Die Angst um Oma und Opa wird deutlich geschürt, denn auch diese Thematik wird deutlich hervorgerufen. Der eine Stern Abzug kommt zu Stande, weil meinem Sohn noch mehr Zusammenhänge der Krankenverläufe in der Geschichte fehlen . Auch das nicht so intensiv auf die Abstandsverordnungen und die Hygiene Maßnahmen eingegangen wird. Dies hat ihn besonders geprägt.

Mir ist der immer wieder kehrende Glaube an Gott in dem Buch ein bisschen schwer gefallen, da ich nicht religiös bin, doch meinem Sohn hat es jedoch Hoffnung gegeben.
Alles im allen empfehlen wir das Buch weiter. Ich werde es auch der Klassenlehrerin weiter empfehlen.

Gewinnspiel: Ich mag Corona nicht

Zu gewinnen gibt es 3x das Buch „Ich mag Corona nicht“.
Das Gewinnspiel läuft vom 02.05.2020 bis zum 16.05.2020.
Alle aktuellen Gewinnspiele findet ihr hier!

  • 3 winners
  • Prize:
    Ich mag Corona nicht
Ended

Für die Teilnahme tragt einfach eure eMail-Adresse ein (Enter Button klicken).
Sollte das Formular einen Fehler melden, nutze stattdessen die Kommentarfunktion! Jeder Kommentar im Blog oder bei Facebook ist eine gültige Teilnahme!
Doppelte Gewinnchance erhaltet ihr, indem ihr das Gewinnspiel teilt und uns auf facebook, twitter, google+, pinterestinstagram oder Newsletter folgt!
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass im Falle eines Gewinns die Weitergabe der Postanschrift ausschließlich zur Zustellung der Gewinne an den Sponsoren erfolgt. Die Daten werden anschließend wieder gelöscht.

Die Gewinner werden hier bekannt gegeben und per eMail benachrichtigt!

Gast

Bei den Gastbeiträgen handelt es sich um Artikel von unseren Lesern, die hin und wieder Produkte für uns testen und als Gastautor Rezensionen für uns schreiben.

Ein Gedanke zu “Gewinnspiel: „Ich mag Corona nicht!“ geschrieben von Karin Waldl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.