Rezension: Buch 111 Warum – Fragen für neugierige Kinder

„Mama sag mal, warum muss man sein Zimmer aufräumen?“ – genau diese und 110 weitere Fragen werden in dem Buch „111 Warum – Fragen für neugierige Kinder“ beantwortet.

111 Warum Fragen für neugierige Kinder (1)

Boje Verlag
Hardcover
Kinderbücher
44 Seiten
ab 4 Jahren
ISBN: 978-3-414-82315-1
Ersterscheinung: 19.08.2011

Das Buch baschäftigt sich mit 17 Kapiteln, zwei Seiten mit „kleinen witzigen Geheimnissen“ und einem Quiz am Ende des Buches.

111 Warum Fragen für neugierige Kinder (2)

Es gibt viele Klappen zu entdecken, die einem die Antwort verraten. Drehscheiben die zum Beispiel die Mondphasen anschaulich machen oder man kann erdrehen, warum wir alle verschieden sind. Zudem gibt es noch Elemente zum schieben, ziehen oder Seitenteile die man noch einmal erweitert aufklappen kann. Das Entdecken der Antworten macht so viel mehr Spaß als ein einfaches antworten 😉 und den Kindern werden viele Sachen direkt bildlich erklärt.

Da das Buch auch über kleinere Klappen verfügt oder auch das hin- und herschieben viel Fingerspitzengefühl erfordert ist 111 Warum – Fragen für neugierige Kinder eher nicht für kleine Kinder geeignet. Da sind wahrscheinlich schnell Klappen abgerissen oder Schiebeelemente kaputt. Unser 4-jähriger kriegt schon vieles in dem Buch alleine hin, aber gerade am Anfang sind einige Elemente noch etwas schwer zu bedienen.

Bei den 111 Warum – Fragen lernen auch noch die Eltern etwas dazu, und auch für die Kinder wird es nicht so schnell langweilig, da das Verständnis für manche Fragen sich auch erst noch entwickeln muss. Ben kann aktuell noch nichts mit Ägyptern anfangen und weiß auch nicht was Narwale sind. All sowas wird noch kommen und dann kann man immer wieder schön nachschlagen und die passende Antwort finden.

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

1 Kommentar auf “Rezension: Buch 111 Warum – Fragen für neugierige Kinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO