Produkttest von Probierpioniere.de – Frosch Baby Vorwasch-Spray

Nein unser kleiner ist noch nicht mit Messer und Gabel und Nein, er benutzt auch noch keine Serviette ;). Er kleckert und schmiert wo es nur geht damit Mama auch immer genug zum waschen hat. Wir haben das Vorwasch-Spray von Frosch, speziell für Baby-Flecken 🙂

Wir haben von den Probierpionieren eine Flasche von dem Frosch Vorwasch-Spray bekommen. Dabei waren noch ein „Baby on board“ Aufkleber, Weiterempfehlungskarten und ein Plüsch-Frosch-Schlüsselanhänger.
Wie bereits erwähnt haben wir immer genug zu waschen und da gerade vor ein paar Tagen aus zwei Sachen die Flecken nicht raus gegangen sind waren dieses die perfekten Testobjekte.

Das Vorwasch-Spray wird kurz vor dem Waschgang direkt auf die verschmutzte Stelle aufgesprüht und unterstützt so als effektiver Waschkraft-Verstärker die Reinigungsleistung jedes herkömmlichen Waschmittels. Die

Vorgehensweise ist wie folgt:
1.) Fleck suchen 😉

 

 

k-P1040290

2.) Vorwasch-Spray in die Hand nehmen
k-P1040289

3.) Flecken einsprühen und 10 Minuten einwirken lassen
k-P1040291

4.) Wäsche entnehmen und überprüfen ob alle Flecken raus sind
k-P1040293

Fazit:
Mich konnte das Frosch Vorwasch-Spray leider nicht überzeugen. Trotz richtiger Anwendung und Einwirkzeit sind die Flecken nicht rausgegangen. Bei dem Body und dem Spucktuch sind sie zwar relativ hell geworden, raus sind die Flecken aber nicht, genau so wie beim Lätzchen (die Flecken auf dem Lätzchen war noch nicht einmal angetrocknet) Sie sind zwar alle heller geworden aber das wären sie mit normalem Fleckentferner wahrscheinlich auch. Ich kann somit keinen Unterscheid zu anderen Produkten herstellen und würde es mir eher nicht noch einmal kaufen.

Durftet ihr auch das Frosch Baby Vorwasch-Spray testen? Wie sahen die Ergebnisse bei euch aus?

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

4 commenti su “Produkttest von Probierpioniere.de – Frosch Baby Vorwasch-Spray

  1. Also ich benutze das Spray sehr gerne, weil es nicht so aggressiv ist und vor allem die Farbe der Wäsche selbst nicht ausbleicht. So harte Karottenflecken habe ich noch mit keinem Fleckentferner rausbekommen.

  2. Möhrenflecken hat bei mir auch noch kein Fleckenspray geschafft – aber ich habe den ultimativen Tipp: Sonne!
    Mache ich immer so bei weißer Wäsche, wenn die Flecken in der Maschine nicht rausgegangen sind. Einfach nass in die pralle Sonne legen und beim Trocknen gehen die meisten Flecken raus.

  3. Wir durften Dank der Probierpioniere auch das Frosch Fleckensprya testen.
    Das Paket war wirklich sehr nett und wir haben uns sehr gefreut!
    Ich finde es gut, dass der Reiniger nicht so aggressiv ist, besonders bei Kinderwäsche.
    Von der Fleckenentfernung her, muss ich leider aber auch sagen, dass es nicht das Non-Plus-Ultra ist. Leichte Flecken gehen ohne Fleckenspray raus, härtere schafft der Fleckentferner auch nicht. Haben tomatenflecken, erdverschmierte Socken, Obstgläschen usw. getestet. Der Supereffekt war leider weder zu erwarten, noch ist er eingetroffen 😉
    Trotzdem haben wir uns gefreut und ich werde das Spray weiterhin zumindest bei Flecken probieren. Mehr, als dass es auch nicht rausgeht, kann bei diesem Spray immerhin nicht passieren.
    Der Tipp mit der Sonne ist gut. Damit habe ich auch schon viele Flecken wegbekommen.

  4. Ich finde das Vorwaschspray sehr gut. Fettflecken, Gemüse- und Obstflecken habe ich wunderbar herausbekommen. Allerdings sprühe ich den Fleck ein, lasse ihn einwirken und rubbele mit heißem Wasser nach, bei Lätzchen benutze ich manchmal ein handbuerstchen, oder eben bei hartnäckigen Flecken. Schade nur, dass dieses Produkt schon wieder aus dem Handel genommen werden soll, wie ich gehoert habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO