Produkttest: Stunt Heroes von Majorette

Vor Kurzem wurden bei Simba Dickie Produkttest für die Stunt Heroes von Majorette gesucht. Wir haben ein riesiges Testpaket erhalten. Hier unsere Erfahrungen mit den verschiedenen Sets.

stunt-heroes-test-2
Über die Stunt Heroes Crash Cars

Das Besondere an den Crash Cars ist – neben dem auffälligen Design – vor allem die Crash Funktion. Prallen die Autos auf dem Boden auf oder Fahren gegeneinander, so brechen sie in drei Teile. Diese können jedoch schnell wieder zusammengebaut werden.

stunt-heroes-test-17

Stunt Heroes Jump n‘ Bump Factory

Eine Parkgarage der besonderen Art ist die Stunt Heroes Jump n‘ Bump Factory. Es ist zum Preis von ca. 40,99€ erhältlich. Gleich auf mehreren Ebenen kann man die Autos fahren, fallen und crashen lassen :). Highlight ist die Falltür, sowie die vielen Rampen. Der Aufbau war aufwändiger als bei den kleineren Sets, aber Dank ausführlicher Anleitung schnell erledigt. Die Jump n‘ Bump Factory ist stabiler als gedacht und macht einfach jede Menge Spaß. Vor allem Spaß gemacht haben den Kindern der Aufzug und das kippende Dach.

Stunt Heroes Harbour Run + 1 Auto

Das Set ist zum günstigen Preis von ca. 12,99€ erhältlich und beinhaltet neben der Sprungschanze und dem Launcher auch ein Container zum Durchspringen und ein Crash Car. Das Set ist schnell aufgebaut und das Ziel individuell einstellbar. Man muss schon etwas tüfteln bis man genau das Ziel trifft. Sehr gut gefällt mir, dass es überall einsatzbereit ist und nicht erst irgendwo befestigt werden muss.

Stunt Heroes Sky Drop + 1 Auto

Das Spielset beinhaltet einen Turm mit Abschussvorrichtung, eine Landerampe und ein Crash-Fahrzeug und ist im Preis von ca. 14,99€ erhältlich. Der Turm muss an einem Tisch befestigt werden, was recht einfach gemacht ist. Die Schraube ist weit verstellbar, so passt sie so ziemlich an jeden Tisch bzw. Schreibtisch. Im freien Fall fliegen die Autos ins Ziel, welches genau ausgerichtet werden muss. Wir haben es bisher leider noch nicht geschafft das Ziel auch nur annähernd zu treffen.

Fazit:

Insgesamt eine wirklich tolle Spielzeugreihe, insbesondere für Jungs im Alter von 5 bis 9 Jahren. Jamie ist ganz begeistert von den Sets und baut sie immer wieder auf, kombiniert sie und baut sie um.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

1 Kommentar auf “Produkttest: Stunt Heroes von Majorette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO