Produkttest: Degustabox August 2017

Pünktlich Ende August traf bei uns die Degustabox August 2017 ein. Enthalten war wieder eine bunte, vielfältige Mischung verschiedenster Produkte.

Vöslauer Zirone (UVP 0,79 Euro):

Als wir in England waren haben wir unsere Vorliebe für diese Art „Wasser“ entdeckt. Es handelt sich hierbei um Mineralwasser mit einem Hauch von Geschmack. Ohne zusätzlichen Zucker oder Kalorien. Perfekte Ergänzung um nicht immer nur Wasser zu trinken.

Alnatura Vollkorn Burger (UVP 1,95 Euro):

Leider trifft diese Mischung überhaupt nicht unseren Geschmack. Man formt daraus kleine Burger / Bällchen welche dann typisch orientalisch gewürzt sind.

Knorr Sauce (UVP 2,59 Euro):

Drei verschiedene neuen Saucen von Knorr mit drei unterschiedlichenen Härtegraden. Wir haben die mittlere Schärfe erhalten die sich perfekt zu Gegrilltem eignet, auch wenn die Grillsaison leider langsam zu Ende geht.

Made with Luve (UVP 1,99 Euro):

Rein pflanzliche Nudeln ohne Gentechnik sowie laktose- und cholesterinfrei. Preislich mit 1,99 Euro nicht gerade günstig und auch nicht so wirklich unser Geschmack.

Cirio Tomatenmark (UVP 1,19 Euro):

Tomatenmark nutze ich viel zum kochen. Eigentlich mag ich die Dosierungsart hierbei nicht, denn man muss immer einen extra Teelöffel verwenden 😛 das geht mit einer Tube einfacher. Trotzdem schmeckt uns dieses Mark sehr gut und generell sind Glasverpackungen für Lebensmittel ja auch besser als metallische Verpackungen.

Bester Paradiesapfelsaft (UVP 2,19 Euro):
Little Lunch Bio Smoothie:

Generell war ich von beiden „Säften“ wirklich positiv überrascht. Der Smoothie war gut gekühlt aus dem Kühlschrank wirklich ein Genuss und der Paradiesapfelsaft war auch gemischt als Schorle sehr lecker.

Kerrygold Irish Cream (UVP Miniatur 1,99 Euro):

Sehr lecker direkt auf Eiswürfeln. Natürlich kommt man mit einer Miniaturflasche nicht so weit 😉 man kann dadurch aber herausfinden ob es für einen etwas ist oder nicht. So hat man nicht gleich eine Große Flasche die man vielleicht dann doch nicht mag.

Kaiser iceTea Lemon-Lime (UVP 1,59 Euro):

In der Degustabox Juli war bereits die andere Sorte dieser iceTea Bonbons enthalten. Auch die Sorte Lemon-Lime mögen wir gerne und schmeckt genau wie der Eistee zum trinken.

Perisecco Hugo Piccolo (UVP 0,99 Euro):

Klein, praktisch, lecker – mir hat der Perisecco Hugo sehr gut geschmeckt. Er ist fruchtig und süffig, ideal für einen gemütlichen Abend mit dem (Bier-trinkenden) Partner.

Chupa Chups Kaubonbons (UVP 1,29 Euro):

Highlight der Kinder waren die Chupa Chups Kaubonbons. Sie sind nicht so „hart“ wie Mamba oder Maoam, sondern etwas weicher und leichter zu kauen. Sehr praktisch, wenn man gerade auf einen Wackelzahn aufpassen muss ;). Die Kaubonbons sind natürlich sehr süß, aber lecker und fruchtig.

funny-frisch Cornados Paprika aus Mais (UVP 1,59 Euro):

Die Konsistenz der Cornados hat uns sehr gut gefallen, vom Geschmack her hätten sie uns etwas würziger sein können. Sie haben uns an eine Mischung aus Pombären und Känguruhs erinnert :). Schön knackig und trotzdem im Mund zerfallend.

The Cake Crew handgemachte Cupcakes aus Nord Wales (UVP 2,49 Euro):

Suuuuper lecker sind die handgemachten Cupcakes aus Nord Wales. Schokomuffin, gefüllt wie ein Schoko-Brownie, mit Schoko-Creme-Topping und weißen Schoko-Raspeln als Deko. Mehr Schokolade geht kaum, entsprechend lecker sind diese Cupcakes.

 

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

3 commenti su “Produkttest: Degustabox August 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO