Barf Produkte von KK Petfood Frostfutter Perleberg 2 - Produkttest: Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg

Produkttest: Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg

Unsere Katze wurde bisher noch nicht gebarft um so mehr haben wir uns auf den Test der Barf-Produkte von K&K Petfood gefreut. Ob Samson es wohl mögen wird?

Fünf Kilogramm tiefgefrorenes Futter ist bei uns angekommen. Erstmal eine ganze Menge für eine Katze ;).

Barf Produkte von KK Petfood Frostfutter Perleberg 2 300x225 - Produkttest: Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg

Das Paket der Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg enthielt folgendes:

2 x 500 Gramm Fisch
1 x 500 Gramm Fisch-Rind
2 x 500 Gramm Laxxi
1 x 500 Gramm Tatar
1 x 500 Gramm Katzen-Barf 1
1 x 500 Gramm Katzen-Barf 2
2 x 500 Gramm Miezen Mix

Wir haben Samson ja erst in einem Alter von fünf Jahren bekommen. Das erschwert einiges 😉 , denn was man fünf Jahre lang durfte und so…. 😛 ihr wisst schon. Nun ja so ist er auch beim fressen. Was ich schon alles versucht habe um ihm hochwerties Nassfutter unter zu mogeln zu geben. Da er eine reine Hauskatze ist kennt er somit wahrscheinlich einfach kein rohes Fleisch oder so, ich kann es mir anders nicht erklären.

Das Fleisch der Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg kommt zu 100% aus Deutschland. Sämtliche Höfe sind dem Betrieb persönlich bekannt und bei der Zusammensetzung des Futters wird K&K Petfood von der Tierärztin Dr. med. vet. Christiane Klemt beraten. Das Unternehmen liegt mitten auf dem Gelände von einem der größten Schlachtbetriebe in Brandenburg. Dadurch entstehen kurze Wege für höchste Qualität. Die fertigen Artikel werden direkt im Werk sicher und umweltfreundlich verpackt und in stabilen Styroporboxen mit Umkarton und Trockeneis versendet.

Das Futter:

Barf Produkte von KK Petfood Frostfutter Perleberg 1 300x225 - Produkttest: Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg

Barf Produkte von KK Petfood Frostfutter Perleberg 3 300x225 - Produkttest: Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg

Leider sind die meisten Sorten in 500 Gramm Würstchen verpackt. Hier wüsste ich zuerst nicht, wie ich das Futter am besten portioniere. Nun besitzen wir zum Glück extrem scharfe Messer wodurch ich die 500 Gramm Portionen einfach in fünf kleiner Menüs geteilt habe. So nehme ich abends eine Portion aus dem Tefkühler für morgens und morgens eine für Abends. Hier würde ich mir, wie bei dem Miezen Mix (besteht aus 5 x 100 Gramm) kleinere Bestellgrößen wünschen. Das rohe Fleisch sollte man ja auch nicht bereits aufgetaut lange im Kühlschrank lagern.

Und wie ist nun Samsons Geschmacksergebnis ausgefallen?

Schwer zu sagen. Manche Sorten hat er nicht einmal probiert, andere angefressen und dann doch stehen lassen und eine Sorte sogar komplett gefressen. Ich sage ja er ist da etwas eigen ;). Die Katze meiner Schwiegereltern (Freigänger) steht jedoch total auf die Barf-Produkte von K&K Petfood. Mir war das Futter wirklich zu schade um immer die Hälfte weg zu schmeißen nur weil Samson es mal wieder nicht fressen will. So habe ich dann die Sorten die unser nicht fressen will an meine Schwiegereltern weiter gegeben und wie gesagt, die würde wahrscheinlich auch die 500 Gramm auf einmal fressen 😛 weil sie es total liebt.

Jedem der überlegt seinen Hund oder die Katze zu barfen würde ich empfehlen, erst einmal ein oder zwei Mahlzeiten zu kaufen und zu sehen ob es angenommen wird. Bei den Hunden einer Freundin war es zum Beispiel gar kein Problem einfach um zu stellen. Bei unserem Samson sieht es aber wie beschrieben anders aus :P. Bei den Barf-Produkten von Frostfutter Perleberg kann man sich auf jeden Fall die Zusammensetzung des Futters online direkt anschauen und weiß so, was man seinem Tier an Zutaten gibt.

Über Jenny

Ich wohne zusammen mit meinen Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) und mit dem Papa in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Auf der einen Etage wohnen wir und in der anderen Wohnung meine Großeltern. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Rabauken so hergibt, es darf aktuell bei dem Alter der Beiden nur nicht so schnell kaputt gehen ;)

2 commenti su “Produkttest: Barf-Produkte von K&K Petfood Frostfutter Perleberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg