W5 Geschirr Reiniger Tabs 1 - Lidl W5 Geschirr-Reiniger Tabs im Test

Lidl W5 Geschirr-Reiniger Tabs im Test

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008), Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) und Papa in einer Doppelhaushälfte in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

7 commenti su “Lidl W5 Geschirr-Reiniger Tabs im Test

  1. Finde die Tabs von Gut & Günstig ebenfalls besser, dennoch sind die Tabs von Lidl ihren Preis wert und absolut zu empfelen 😉
    Wer natürlich ein Edeka in der Nähe hat sollte vlt. mal testen welche Tabbs ihn besser gefällt.

    Grüße Lars

  2. Bei mir haben die Gläser (nicht alle gleich stark) nach einigen Wochen eine grünblauen Schleier, der lt. Lidl nicht gesundheitsschädlich sein soll und sich abwaschen lässt. Meine Küchenbrettchen aus weißem Kunststoff sind ebenfalls leicht bläulich. Ist trotzdem ekelig und warum muss ich nach den Spülen nochmal von Hand spülen. Auch auf den Spülarmen und auf Teilen der Besteckschublade ist dieser Belag. Meine Wasserhärte beträgt 14,8°.
    Zwischenzeitlich bin ich wieder auf mein Aldi-Pulver umgeschwenkt. Und siehe da, nach einigen Spülgängen waren Gläser und Brettchen wieder ok. Hat sonst noch jemand solche Verfärbungen feststellen können?

    • Oh, das ist natürlich nicht so schön :/.
      Ich habe bisher nur die eine Packung ausprobiert, da ich danach noch zwei andere Marken zum Testen erhalten habe.
      Bei mir hat sich nach dem einen Testpaket nichts verfärbt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg