Kauf von Möbeln für ein Kind, das zur Schule geht – praktische Tipps und Informationen, worauf beim Kauf zu achten ist

Kauf von Möbeln für ein Kind, das zur Schule geht – praktische Tipps und Informationen, worauf beim Kauf zu achten ist

Geben wir es zu – die Auswahl der Kinderzimmer Möbel ist kein Kinderspiel. Wir können unserer Fantasie freien Lauf lassen und Stücke auswählen, die schöne Kindheitserinnerungen wecken werden. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass wir Möbel finden müssen, die alle Kriterien wie Komfort, Spaß, Sicherheit und Funktionalität erfüllen. Und wenn man mehr für sein Geld ausgeben möchte, sollte man in Möbel investieren, aus denen die Kinder nicht so schnell herauswachsen. Klingt nach einer schwierigen Aufgabe, nicht wahr? Keine Sorge, liebe Mütter und Väter, das ist keine unlösbare Aufgabe. Ihr braucht dafür auch keinen Zauberstab. Ihr müsst nur schlau denken und clever handeln.Werfen wir also einen Blick auf ein paar wichtige Tipps, die euch helfen werden, die Möbel für euer Kind sicher auszuwählen.

Das Wichtigste zuerst: Einen Plan haben

Es ist in der Tat aufregend, in ein teures Möbelhaus zu gehen oder sich in ein Online-Möbelhaus einzuloggen und das schicke Kinderbett für Ihr Baby oder ein Etagenbett für Ihre Schulkinder zu kaufen. Aber (ja, es gibt immer ein Aber), es ist besser, sich ein paar Augenblicke Zeit zu nehmen, um zu entscheiden, welche Art von Möbeln Sie haben möchten und wie Sie sie nutzen wollen. Außerdem sollten Sie sich überlegen, wie lange Ihr Kind das Möbelstück benutzen soll. Das Angebot und die Vielfalt der Möbel und Jugendzimmer Deko, die heutzutage erhältlich sind, sind einfach überwältigend, so dass eine gute Planung und ein entsprechendes Budget Ihnen helfen werden, die Auswahl einzugrenzen. 

Entscheiden Sie sich für zeitlose Stücke

Es ist leicht, sich in dem Moment zu verlieren, in dem Sie sich das Zimmer Ihres Kindes voller niedlicher und farbenfroher Möbelstücke vorstellen. Aber denken Sie daran, dass Möbel eine langfristige Investition sind, und deshalb müssen Sie sich für Stücke entscheiden, die langfristig passen. Es ist auf jeden Fall sinnvoll, in Dinge zu investieren, die Ihre Kinder einige Jahre lang benutzen werden. Das bedeutet nicht, dass Sie ein riesiges Bett für das Kinderzimmer oder einen Schreibtisch wählen sollten, der für Ihr Kind zu groß ist. Entscheidend ist, dass Sie sich für Kindermöbel entscheiden, die mit dem Heranwachsen Ihres Kindes umgebaut oder erweitert werden können. Eine tolle und langfristige Auswahl bieten die Experten von Furneamoebel.de auf Ihrer Webseite an.

Achten Sie auf die Sicherheitsmerkmale

Ein Produkt, das für Ihre Kinder schädlich ist, ist das Letzte, was Sie wollen, oder? Deshalb sollten Sie beim Kauf von Möbeln für Ihre Kleinen und Kinderzimmer Komplett Sets vor allem auf die Sicherheit achten. Kinder springen oft auf ihr Bett, verstecken sich hinter dem Schreibtisch und schleichen sich unter das Bett, um ein Spielzeug zu holen. Kurz gesagt, sie benutzen die Möbel auf eine Weise, die Sie oder die Hersteller sich nicht einmal vorstellen können! Das bedeutet, dass die Betten, Stühle, Tische und anderen Möbelstücke in ihrem Zimmer sicher sein müssen, damit sie spielen und sich bewegen können. Stellen Sie zunächst sicher, dass die von Ihnen ausgewählten Möbel keine scharfen Kanten oder rutschigen Oberflächen haben. Außerdem sollten Sie darauf achten, keine Produkte zu kaufen, die aus schädlichen oder giftigen Stoffen bestehen. Achten Sie außerdem auf Artikel mit zusätzlichen Sicherheitsmerkmalen. Wenn Sie sich z. B. für ein Etagenbett entscheiden, sollten Sie darauf achten, dass es zum Schutz Ihres Kindes über ein Gitter verfügt.

Vergessen Sie nicht die Qualität und Haltbarkeit

Vielleicht haben Sie sich im Internet in eine niedliche Wippe oder Babywiege verliebt, weil sie zu einem wahnsinnig günstigen Preis angeboten wird. Aber Moment mal, haben Sie auch auf die Qualität des Artikels geachtet? Ist es aus Materialien gefertigt, die langlebig und absolut sicher für Ihr kostbares Kind sind? Qualität ist wichtig, sie ist sogar das Wichtigste. Ein qualitativ hochwertiges Stück mag sich wie ein Griff in die Tasche anfühlen, aber es kann Ihnen in Zukunft eine Menge Ärger ersparen. Außerdem muss der Artikel für den langfristigen Gebrauch geeignet sein. Bedenken Sie, dass Sie ein Kinderbett kaufen, das Ihr Kind die nächsten fünf Jahre oder so benutzen wird. Achten Sie darauf, dass das Bett stabil genug ist, um das Gewicht Ihres Kindes zu tragen, wenn es größer wird.

Berücksichtigen Sie die Meinung Ihres Kindes

Denken Sie daran, dass Sie nicht einfach nur Möbel für das Zimmer Ihrer Kinder kaufen, sondern eine Welt schaffen, in der sie einen Großteil ihrer Zeit verbringen werden. Kinder haben ihre eigenen Vorstellungen davon, wie sie ihre Welt gestalten wollen. Wenn Ihre Kinder noch nicht zu klein sind, um ihre Meinung zu äußern, ist es eine gute Idee, sie nach ihrer Meinung zu fragen. Natürlich müssen Sie nicht allen Wünschen nachkommen, vor allem, wenn sie nicht realisierbar oder irrational sind. Aber Sie können ein oder zwei Ideen berücksichtigen, z. B. die Farbe des Kissens auf dem Stuhl oder das Design des Kinderbetts. Auf diese Weise wird sich Ihr Kind mehr mit dem Zimmer verbunden fühlen und gerne Zeit dort verbringen. 

Schauen Sie sich doch den nachfolgenden Link zusammen mit Ihrem Kind an und entscheiden Sie zusammen: 

https://www.furneamoebel.de/kindermoebel/

Kinder wachsen in einem unglaublich schnellen Tempo heran, und daran können Sie nichts ändern. Am besten ist es, wenn Sie die Möbel so planen und kaufen, dass das Zimmer mitwächst. Das ist es, was kluge Eltern tun, und natürlich sind Sie klug!

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner