StickerKid Paket M 4 600x450 - Produkttest: StickerKid Paket M für Kindergarten, Schule und Co

Produkttest: StickerKid Paket M für Kindergarten, Schule und Co

[Anzeige] Wir durften ein StickerKid Paket M für euch testen und dürfen drei weitere Sets unter euch verlosen. Die Namensaufkleber eignen sich perfekt für den Kindergarten, Schule etc.

Unser Großer ist schon total aufgeregt und kann es kaum erwarten – er kommt nach den Sommerferien endlich in die Schule ;). Auch den ersten Informationsabend haben wir schon hinter uns gebracht, wo den Eltern erzählt wurde was genau gekauft werden muss. An diesem Abend wurden wir Eltern aber auch mehrfach darauf hingewiesen, dass bitte ALLE Utensilien der Kinder mit einem Namen versehen werden sollen. Egal ob Stift oder Schuhe, an jeden Gegenstand soll ein Name. Perfekt dafür eignet sich das StickerKid Paket M von dem ihr auch insgesamt 3 Sets gewinnen könnt. Was das Set enthält möchte ich euch jetzt zeigen:

StickerKid Paket M 4 300x225 - Produkttest: StickerKid Paket M für Kindergarten, Schule und Co

Inhalt StickerKid Paket M:

Das Set besteht aus:
32 großen Namensaufklebern
14 Schuhetiketten
60 kleine Namensetiketten
48 permanente Bügeletiketten

Jeder Aufkleber und jedes Etikett kann individuell konfiguriert werden. Wir haben uns für „nur Schrift“ entschieden. Alternativ kann man aber auch noch ein Logo wählen und natürlich auch die Hintergrund- und Textfarbe sowie die Schriftart und den generellen Text ändern.

StickerKid Paket M 12 300x225 - Produkttest: StickerKid Paket M für Kindergarten, Schule und CoStickerKid Paket M 11 300x225 - Produkttest: StickerKid Paket M für Kindergarten, Schule und Co

Die großen und kleinen Etiketten habe ich für Schreib-, Mal- und Bastelutensilien genutzt. Jeder Stift, jeder Block, alles hat jetzt wie von unserer Schule gefordert einen Namen ;). Die Bügeletiketten werde ich für die Sportsachen nutzen und auch die Schuhaufkleber werden in seinen Sportschuhen einen Platz finden.

Unser Fazit:

Durch die eigenen Gestaltungsmöglichkeiten lassen sich bei StickerKid sehr schöne, personalisierte Namensetiketten anfertigen. Auch wenn mir bewusst ist, dass sich die Sticker von Stiften und Co relativ leicht wieder abziehen lassen und so kein Schutz davor sind das diese nicht in der Schule „verschwinden“ 😉 , mit ihnen fällt es den Lehrern zumindest leichter heraus zu finden, wem welches Material gehört.

In Kooperation mit StickerKid

Über Jenny

Mein Mann und ich wohnen mit unseren Söhnen Ben (geboren März 2012) und Max (geboren Juli 2013) in einem Zweifamilienhaus mit großem Garten in Hiddenhausen. Generell testen wir gerne alles was die Welt für die zwei Jungs so hergibt. Ich schreibe auch gerne über Haushalts-/ und Alltagsprodukte und mein Mann testet gerne alles an Werkzeug und Elektronik ;).

4 commenti su “Produkttest: StickerKid Paket M für Kindergarten, Schule und Co

  1. Ich war schon mit Edding an diversen Material dran zum beschriften…naja schön ist anders 😀 Wenn ich Glück habe überklebe ich es dann mit hübschen Etiketten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg