Tester gesucht: Schau mal! Was was ist anders? Von AMIGO

Tester gesucht: Schau mal! Was was ist anders? Von AMIGO

[Anzeige]Wir dürfen euch das Spiel Schau mal! Was ist anders? vorstellen und suchen drei weitere Spiele-Tester!

Vorab ein Paar Infos zum Spiel

Geeignet ab 4 Jahren
Für 2-6 Spieler
Spieldauer ca 10 Minuten

Einmal kurz die Augen zu und schon ist etwas anders. Von den offen liegenden Karten wird eine umgedreht, wodurch sich die Abbildung etwas verändert. Aber was ist es bloß? Hat jemand das Licht im Haus angemacht? Hat der Junge seine Mütze umgedreht? Entdeckst du den Unterschied am schnellsten, darfst du eine deiner Karten dazu legen. Wer als Erster alle seine Karten los wird, gewinnt.

Die Spielregeln sind kinderleicht und können, wie bei allen AMIGO Spielen, zusätzlich zur herkömmlichen Anleitung auch bei You Tube angesehen werden.
Für Schau mal! Was ist anders? Werden nur Karten benötigt. Jede Karte ist beidseitig bedruckt. Das Motiv von der einen Seite unterscheidet sich durch ein kleines Detail von der anderen Seite. Z.b. ändert das Chamäleon seine Farbe, oder die Blume öffnet, bzw. schließt sich.

Je nach Anzahl der Mitspieler bekommt jeder einen Stapel Karten. Zusätzlich werden einige Karten in die Mitte gelegt. Nun schaut immer abwechselnd ein Spieler weg und der andere darf eine Karte umdrehen. Der andere muss erraten welche es ist. Wurde die richtige Karte entdeckt, darf der Spieler eine Karte von seinem Stapel in die Mitte legen. Ziel ist es alle seine Karten los zu werden.

Meine Meinung

Es ist das perfekte Spiel für den Sommer. Grade wenn man viel unterwegs ist, wie z.B. im Freibad, oder im Zug und man gerne auch spontan im Freien eine Partie spielen möchte, ist es immer gut wenig aufbauen zu müssen. Hier hat man nur ein Stapel Karten, daher kann man das Spiel auch einfach in die Tasche stecken und überall hin mitnehmen. Für kleine Kinder ab 4 finde ich es immer gut, wenn die Spieldauer nicht zu lang ist. Die Konzentration muss ja noch geübt werden. 10 Minuten sind da optimal.
Emilia findet Schau mal! Was ist anders? Richtig toll. Je mehr Karen in der Mitte liegen umso schwieriger wird es natürlich.
Tolles Spiel um die Konzentration und Aufmerksamkeit zu trainieren!

In Kooperarion mit Amigo

Tester gesucht: Schau mal! Was ist anders?

Wir suchen drei Produkttester, die das Spiel Schau mal! Was ist anders? testen möchten.
Bewerbungszeitraum: 26.05.2017 – 09.06.2017.
Für die Teilnahme füllt einfach unser Formular aus und teilt uns mit, warum ihr testen möchtet.

Die Teilnahmefrist ist abgelaufen!

[spoiler intro=“Teilnahmebedingungen“]1. Veranstalter des Gewinnspieles ist www.dieTestfamilie.de.

2. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.

3. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, der die eMail-Adresse gehört, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegeben worden ist. Es ist pro „Teilnehmer“ nur eine Teilnahme möglich. Eine regelwidrige oder wiederholte Teilnahme eines Teilnehmers an dem Gewinnspiel hat seinen Spielausschluss zur Folge.

4. Es werden nur die im Gewinnspiel näher beschriebenen Preise vergeben. Die Vergabe der Preise findet nur unter den Teilnehmern statt, die eigenhändig sämtliche für die Teilnahme an dem Gewinnspiel auszufüllenden Eingabefelder vollständig, verständlich und richtig ausgefüllt haben.

5. Der Gewinner eines Preises wird zeitnah unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten weiteren Angaben benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung zeitnah (spätestens innerhalb von 2 Wochen) der Testfamilie gegenüber zu bestätigen und die von der Testfamilie benötigten Angaben zu machen. Andernfalls ist die Testfamilie berechtigt, einen neuen Gewinner gemäß Auslosung zu bestimmen. Mit der Annahme des Preises willigt der Gewinner ein, dass sein abgekürzter Name von der Testfamilie für die Gewinnerbekanntgabe verwendet werden darf.

6. Die Preise, soweit sie bewegliche Sachen darstellen, werden dem Gewinner per Post an die von ihm mitgeteilte Adresse geschickt. Mit Aufgabe des Preises bei der Post geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist die Testfamilie nicht verantwortlich.

7. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns, die durch andere außerhalb des Einflussbereichs der am Gewinnspiel beteiligten Firmen liegenden Faktoren bedingt sind.

8. Die bei diesem Gewinnspiel von euch gemachten Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Wenn jemand außerhalb von Deutschland teilnimmt, erklärt er sich im Gewinnfall bereit, die zusätzlich anfallenden Versandkosten selbst zu tragen.

11. Es gibt keinen Anspruch auf Zusendung eines Gewinnes. Wir übermitteln die Adressdaten an die Sponsoren, die die Preise zur Verfügung stellen. Diese sind allein für die ordnungsgemäße Versendung verantwortlich.

[/spoiler]

Weitere Gewinnspiele findet ihr hier

Hier suchen wir Produkttester!

*enthält Werbung*

Inga

Ich lebe zusammen mit meinen zwei Mädels (Emilia, August 2013 und Leona, August 2015) und meinem Mann in einem Einfamilienhaus in Gütersloh. In unserem Garten leben zudem noch ein paar Vögel, Fische und unsere Kaninchen Simba und Nala. Ich arbeite halbtags für die Continentale Bezirksdirektion Kattenstroth in Gütersloh und kümmere mich die restliche Zeit um meine Schätze. Wir testen gerne alles was man so braucht und was uns Spaß macht!!

2 Gedanken zu “Tester gesucht: Schau mal! Was was ist anders? Von AMIGO

  1. WOW, das Spiel könnte ich super gut im Seniorenheim mit „meinen“ Bewohnern spielen. Die sind immer für Neues offen und mit dem Spiel könnte man sehr gut die Wahrnehmung schärfen. Tolle Idee, und ich würde mich darüber freuen! LG Annette

  2. Meine kleine Familie und ich leben in Döbeln und bekommen auch bald Zuwachs. Meine Töchter Lea und Kim spielen gerne mit Gesellschaftsspiele mit uns im Garten. Die Ausdauer und konstraktion sowie Merken könnte man ideal lernen mit diesem Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert