Actavis Vitalstoffkomplex im Test

Actavis Vitalstoffkomplex im Test – Vor Kurzem wurden bei Medipolis 20 Produkttester für das ACTAVIS Vitalstoffkomplex 15 g Granulat gesucht. Dabei handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, welches alle lebensnotwendigen Vitamine und Mineralstoffe liefert. Insbesondere sollen die Abwehrkräfte durch die Einnahme gestärkt werden und auch bei körperlichen oder seelischen Belastungen wie Burn-Out, sowie bei erhöhtem Mineralstoffbedarf (z.B. bei Sport) wird die Einnahme empfohlen.

Actavis Vitalstoffkomplex – Inhaltsstoffe:

Traubenzucker, Säuerungsmittel Citronensäure, Stabilisator Gummi Arabicum, Vitamin C, Dicalciumphosphat, Emulgator Sojalecithine, Aroma, Vitamin E, Niacin, Pantothenat, Süßstoff Acesulfam-K, Süßstoff Aspartam, EisenII-Sulfat, Zinksulfat, Citrusfrüchteextrakt, Vitamin B2, Vitamin B6, Vitamin B1, Mangan-II-Sulfat, Kupfer-II-Sulfat, Beta-Carotin, Vitamin A, Lutein, Lycopin, Folsäure, Chrom-III-Chlorid, Natriummolybdat, Kaliumiodat, Trennmittel Siliciumdioxid, Biotin, Vitamin K, Natriumselenit, Vitamin B12, Vitamin D3.

Actavis Vitalstoffkomplex – Einnahme:

Einfach den kompletten Beutelinhalt (15g) in 100 bis 150 ml (stilles) Wasser schütten und gut verrühren und während oder nach einer Mahlzeit trinken. Ein Tütchen deckt den Tagesbedarf eines Erwachsenen, also auf keinen Fall mehr als eine Dosis pro Tag trinken.

Preis:

Eine Packung mit 30 Tütchen á 15g Granulat sind bei Medipolis zurzeit statt für 24,97€ für 16,62€ erhältlich.

Actavis Vitalstoffkomplex – Meine Erfahrung:

Das Zubereiten ist sehr einfach und das Granulat löst sich im Wasser ganz gut auf. Beim ersten Versuch blieb unten im Glas ein kleiner Pulverrest, wenn man zwischendurch noch mal umrührt, lässt sich dies aber vermeiden. Ich habe einfach Leitungswasser genommen, mit Mineralwasser würde das Pulver wahrscheinlich zu sehr aufschäumen. Der Geschmack ist fruchtig und süß, nach Multi-Saft. Am besten sollte man es direkt nach dem Aufstehen trinken, dann vergisst man es nicht. Ein paar kleine Körnchen schwimmen auf der Oberfläche herum, das finde ich immer nicht so toll, dafür sprudelt es leicht auf und bekommt einen Limonaden-Charakter. Von der Wirkung kann ich noch nicht sooo viel sagen. Diese Woche war bei mir eine Extrem-Situation, da ich sehr viel Sport gemacht habe und jeden Abend eh tot ins Bett gefallen bin ;). Insgesamt fühle ich mich aber wacher und fitter. Natürlich sollte man trotzdem auf eine gesunde Ernährung achten, aber das ist zeitbedingt nun mal leider nicht immer möglich. Krank bin ich seit der Anwendung (ca. zwei Wochen) noch nicht wieder geworden, das ist aber nicht wirklich aussagefähig ;).

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

2 commenti su “Actavis Vitalstoffkomplex im Test

  1. Ich bin von diesen Mittelchen nicht wirklich überzeugt. Ich nehm sowas nicht, krank werde ich aber auch nur selten.

    Es wird immer gesagt dass ein Mensch, wenn er sich normal ernährt, genügend Vitamine und Mineralstoffe bekommt, um die Abwehrkräfte seines Körpers zu stärken.

    Am stärksten, das habe ich festgestellt, sind meine Abwehrkräfte, wenn ich mich viel draussen bewege. Gerade bei so einem „Schietwetter“ wie momentan. Solche Nahrungsergänzungsmittel haben bei mir dafür keinen Effekt.

    Aber wenn es dir hilft, ist das ja ok. Der Placebo-Effekt ist nicht zu unterschätzen.

    Krank würde ich wahrscheinlich eher wegen des Preises werden (Herzrasen, hoher Blutdruck, Schnappatmung). 450g für 25€ – Normalpreis -. Wieviel Äpfel (die auch noch gut schmecken) bekommt man für das Geld?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO