beendet – Vorstellung und Gewinnspiel – die Gourmetbox

Heute stelle ich mal wieder eine Box vor, dieses Mal für alle Feinschmecker und Genießer unter euch: die Gourmetbox.
Alle zwei Monate gibt es diese Überraschungskiste für Hobby-Köche im Abo, zum Preis von jeweils 24,95€ inklusive Versand.
Enthalten sind sechs hochwertige Produkte, sowie eine eine Zeitschrift rund um das Thema Kochen und Backen.
Neben Produkten von namhafte Herstellern findet man auch kleine Köstlichkeiten von bisher unbekannten Marken und Familienbetrieben.
Man kann entweder ein 3-Monats-Abo, ein 6-Monats-Abo oder eine einzelne Box als Geschenk bestellen. Für die Monats-Abos erhält man einen Rabatt, die Abos laufen nach der bestellten Laufzeit automatisch aus ohne, dass man noch mal extra kündigen muss. Eine Ersparnis von mindestens 20% wird garantiert und die Box ist jederzeit kündbar.

Folgende Produkte waren in der Januar-Box:


Medusa Rotweincuvee 0,75l (UVP 25,90€)

Wir sind ja eher Weißweintrinker und Wein kostet bei uns maximal 10,-€ pro Flasche (wobei das dann schon Luxus ist, meistens liegt der Wein bei ca. 5,-€). Daher waren wir auf diesen hochwertigen Wein schon sehr gespannt. Er ist auf der Basis von Merlot und sehr aromatisch, fruchtig und lecker. Den hohen Preis habe ich allerdings nicht wirklich rausgeschmeckt, ich Banause ich ;).


grüner und weißer Bio-Tee von Teekenner, je 10g (UVP je 2€)

Da ich keinen grünen Tee mag, habe ich die Probe direkt an eine Kollegin weitergegeben. Den weißen Tee habe ich zusammen mit meinen Kolleginnen probiert, die Menge passte genau für drei Becher. Er hat leider nicht so unseren Geschmack getroffen, wir bleiben doch lieber bei Früchtetee…


Breitsamer Honig aus Niederbayern, 350g (UVP 6,49€)

Honig aus der Dose – die Dosierung ist natürlich nicht so leicht wie aus der Flasche und man muss aufpassen, dass man nicht alles verschmiert. Aber der Honig ist super lecker, wie frisch vom Imker, am besten auf frischem weißen Brötchen mmmmmh.


ORYZA Langkorn & Wildreis, 500g (UVP 2,99€)

Den Reis haben wir bisher noch nicht probiert, normalerweise nutze ich ja diesen Tütenreis für die Mikrowelle, weil es so schön schnell geht. Ich bin gespannt, ob man den Unterschied wirklich so sehr schmeckt.


Flavoured Coffee Hazelnut, gemahlen, 100g (UVP 3,00€)

Ich bin ja ein echter Kaffeejunkie, hin und wieder gerne mal mit Flavour. Daher war ich auf diese Spezialität ebenfalls sehr gespannt und schon die Verpackung finde ich sehr ansprechend. Beim Öffnen der Packung strömt einem direkt der intensive Haselnuss-Geruch entgegen. Der Geschmack ist nicht ganz so intensiv, aber immer noch sehr lecker. Nicht etwas für jeden Tag aber am Wochenende zum Kuchen kann man sich schon mal was Gutes gönnen.

Belgian Chocolate Edition Harald Rüssel, 100g (UVP 5,95€)

Dieses hübsch verpackte Schokoladenset enthält je vier Stückchen Vollmilchschokolade „Orange Kiss“, Zartbitterschokolade „Coffee Nights“ und weiße Schokolade „Indian Journey“. Die Spezialitäten waren nicht so unser Fall, wir bleiben lieber bei „Traube-Nuss“ ;).


Periyar Pfeffer, 50g (UVP 4,59€)

Der schwarze Pfeffer ist einer einer praktischen durchsichtigen Mühle. Er ist sehr stark, man benötigt nur wenige „Umdrehungen“ zum Würzen.

Zeitschrift falstaff 01/2013 (UVP 7,50€)

Ich habe nur einmal kurz durchgeblättert, da ich nicht wirklich zum Lesen von Zeitschriften komme und wenn dann sind es doch eher Eltern Zeitschriften oder Klatsch & Tratsch. Auch wenn die Zeitschrift sehr umfangreich ist, finde ich den Preis zu hoch.

Insgesamt hat die Gourmetbox einen Wert von 60,42€ und somit hat man über 35,-€ gespart. Besonders gut gefallen haben mir der Wein, der Kaffee und der Honig, die anderen Produkte hätte ich mir sonst eher nicht gekauft. Sehr gut finde ich, dass ausschließlich Originalprodukte enthalten waren. Jedes Produkt war noch einmal auf einer hübschen DINA5 Karte erläutert, teilweise waren auch Rezeptideen dabei.
Leider habe ich die Fotos von meiner Digicam gelöscht, bevor ich sie auf dem PC gespeichert hatte 🙁 , daher kann ich euch nur die Bilder aus dem Shop zeigen, sorry!!

gourmetbox-10

Gewinnspiel:
Wer ebenfalls in den Genuss der Gourmet-Box kommen möchte, hat nun die Möglichkeit, ebenfalls eine Box zu testen.
Zu gewinnen gibt es eine Gourmet-Box im Wert von 24,95€.
Für die Teilnahme hinterlasse einen Kommentar, welches Produkt aus der vorgestellten Box dir am besten gefällt.
Facebook-Fans, die meinen Gewinnspiel-Post liken, kommentieren und teilen, hüpfen gleich zwei Mal in den Lostopf.
Das Gewinnspiel läuft vom 09.02.2013 bis 22.02.2013.

 

Teilnahmebedingungen:
– die Gewinner werden hier im Blog bekannt gegeben und per Mail informiert (der angegebene Name wird veröffentlicht, die Mail-Adresse sehe nur ich und benötige sie für die Gewinnbenachrichtigung!)
– der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen
– Teilnahme ab 18 Jahren

 

Viel Glück!

 

Viele weitere Gewinnspiele findet ihr hier!

Hier werden Tester gesucht

 

 

 

PS: Ich freue mich, wenn ihr meinen Blog bewertet oder für mich klickt:

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.