REZEPT: MUFFINS MIT HEIDELBEEREN UND RÜBLI-MUFFINS

REZEPT: MUFFINS MIT HEIDELBEEREN UND RÜBLI-MUFFINS

Lieben Sie leckere Kuchen und Kekse, die schnell zu machen und köstlich sind? Wahrscheinlich schon, oder? Allerdings scheint für viele Menschen Backen ein bisschen knifflig zu sein, und es nimmt auch viel Zeit, leckeres Gebäck, Muffins oder Torten zu kreieren. Und wenn man auch noch viel beschäftigt ist… Leider muss man zu einem Keks oder zu den Muffins aus dem Supermarkt oder der Bäckerei greifen. Allerdings verraten wir Ihnen in diesem Artikel zwei einfache Tipps von köstlichen Muffins, die leicht und schnell zu backen sind. Richtig praktisch – man kann die praktisch jeden Tag machen und im Familienkreis genießen.

MUFFINS MIT VANILLE UND HEIDELBEEREN ​​

Zutaten:

2 Eier

150 Gramm Mehl

120 Gramm Zucker

120 Gramm Butter

1 Teelöffel von Vanilleextrakt

1/2 Teelöffel.Backpulver

100 Gramm Heidelbeeren (Himbeeren, etc.)

Zubereitung:

Ein ganz einfaches Rezept – diese Muffins schmecken perfekt zum Frühstuck, Kaffeepause, Familienfest oder einfach zum zwischendurch als Snacks, wenn Sie mal Bet22 abends auf dem Sofa zocken oder einen schönen Film mit Ihrer Familie genießen.

So gehen wir zur Zubereitung. Schlagen Sie Eier und Zucker und fügen Sie zu dieser Mischund Vanilleextrakt hinzu. Dann zerschmelzen Sie Butter und geben Sie Butter zu der Eier-Zucker-Mischung. Rühren Sie die Mischung ständig und fügen Sie das gesiebte Mehl und das Backpulver hinzu.

Jetzt kommen die Beeren! Waschen Sie die Beeren und trocknen Sie die gut ab. Fügen Sie die zum Teig hinzu. Anschließend muss man den Teig in die gefetteten oder mit Papier ausgelegten Förmchen aus Silikon streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen. Wichtig ist, dass es eine appetitliche Kruste geben muss. 

Die Muffins sind fertig! Sie können die mit Beeren, Zuckerguss, Schokoglasur oder mit einem wundervollen Frosting dekorieren. Dieses Rezept ist megaleicht und kann je nach Geschmack noch ein bisschen kreativer gemacht werden. So können Sie die Muffins in Cupcakes verwandeln, indem Sie die mit einem Frosting aus guter Creme bespritzen. Das kann eine Frischkäsecreme, Ganache oder Buttercreme sein. Und wichtig ist, dass Sie anstatt Heidelbeeren auch Himbeeren oder andere Beeren nehmen müssen. Klein geschnittenes Obst (Äpfel, Birnen, Pfirsiche) gehen auch!

Zutaten für die Glasur:

1/2 Esslöffel Butter

200 Gramm Frischkäse

2 Esslöffel Puderzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

Für eine einfache und leckere Glasur sollten Sie die geschmolzene Butter und den Frischkäse rühren. Fügen Sie Vanilleextrakt und Puderzucker hinzu und rühren Sie die Masse. Dann füllen Sie mit dieser Glasur einen Spritzbeutel und achten Sie darauf, dass die Muffins abgekühlt werden müssen.

RÜBLI-MUFFINS ZUM FAMILIENFEST

Zutaten:

200 ml Joghurt

250 ml Zucker

2 Teelöffel Soda

350 Gramm Mehl

100 Gramm Haferflocken

500 Gramm Möhren

Zubereitung:

Verrühren Sie saure Sahne, Joghurt, Zucker und Zitronenschale. Fügen Sie die geriebenen Karotten zu dem geschmolzenen Butter hinzu. Dann sollten Sie die Mischung aus Karotten und Butter, Sirup oder Honig hinzufügen und bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten unter Rühren dünsten. Wenn die Karotten-Mischung wie Marmelade aussieht, mischen Sie den Inhalt der Pfanne mit der sauren Sahne und dem Joghurt zusammen. Mischen Sie Mehl, Stärke und Backpulver zusammen und geben Sie es zu der Karotten-Mischung geben. Dann sollte man den Teig kurz rühren und die Haferflocken vorsichtig unterheben. Verteilen Sie den Teig auf die Förmchen. Die müssen nicht zu voll sein! Heizen Sie den Backofen auf  175º C (Ober-, Unterhitze vor und backen Sie die Muffins 30 Minuten. Prüfen Sie mit der Stäbchenprobe, ob die Muffins fertig sind.

Wenn Sie die Muffins noch ein bisschen festlicher machen möchten, setzen Sie zum Garnieren eine Marzipankarotte drauf. Und schon können Sie im Familienkreis Muffins genießen! Guten Appetit und viel Spaß beim Backen!

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert