Kinder im Koffer

Familienurlaub auf Santorini mit Kindern

Was kann man mit Kindern und Familie auf Santorini machen? Hier sind ein paar Dinge, die ihr nicht verpassen solltet für einen Familienurlaub mit Kindern!

Ob Wasserparks, Themenparks oder Spielplätze – auf Santorini gibt es viele tolle Aktivitäten für Familien! Eure Kinder werden Spaß haben, neue Dinge lernen, leckeres Essen bekommen und sich garantiert nicht langweilen.

Die mondähnliche Form der Insel

Vor eurem Urlaub, könntet ihr eure Kinder auf die besondere Form der Insel aufmerksam machen. Dabei können sie herausfinden, dass die mondähnliche Form Santorinis das Ergebnis eines verheerenden Vulkanausbruchs ist, der die Insel vor sehr langer Zeit heimgesucht hat. Wusstest ihr, dass ihr diesen Vulkan tatsächlich besuchen könnt?

Das hübsche Dorf Oia

Jeder sollte einmal das Wahrzeichen der Insel gesehen haben: das weiße Dorf Oia. Dieses schöne Dorf mit seinen endlosen engen Gassen, Ecken und Winkeln ist ein großartiger Ort zum Erkunden. Auch wenn das Spazieren gehen sicher nicht der Favorit eurer Kinder ist, können sie hier z.B. schön verstecken spielen. Das Dorf wird mit seinen blauen und orangefarbenen Dächern, bunten Fenstern, kleinen Türen, dekorierten Wänden und lustigen Skulpturen ist auch für Kinder absolut sehenswert. Die Aussicht in Oia ist spektakulär und ein toller Ort, um den Sonnenuntergang zu beobachten. Auch eine Bootsfahrt zum versunkenen Vulkankrater ist sicher ein Highlight für die Kids.

Besuch der Ruinen von Akrotiri

Wenn ihr euch nach mehr Abenteuer sehnt, dann besucht Akrotiri – eine Ausgrabungsstätte mit den ältesten Vulkangesteinen der Insel. Eure Kinder werden das Gefühl haben, in der Zeit zurückzureisen, wenn sie in die Ruinen der alten Stadt eintreten. Die Stadt sieht düster aus, als wäre sie gerade von einem schweren Erdbeben heimgesucht worden. Tatsächlich wurde sie vom Vulkan Santorinis verwüstet.

Strände in Santorini

Die Strände an der Ostküste der Insel sind sicherer, länger und familienfreundlicher als auf den anderen Seiten Santorinis. Ihr könnt mit den Kindern zum Beispiel schön zum Red Beach fahren, der sich im südlichen Teil der Insel bei Fira befindet. Die roten Felsen verleihen dem Strand seine einzigartige rötliche Farbe und das Wasser ist aufgrund der ständigen vulkanischen Aktivität wärmer.

Falls ihr noch auf der Suche nach einer außergewöhnlichen Unterkunft für euren Urlaub seid, findet ihr hier die schönsten Luxus Hotels auf Santorini.

Über Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO