Fähren zur Insel Elba, das entspannte Urlaubsziel

Fähren zur Insel Elba, das entspannte Urlaubsziel

Kennt ihr auch das Gefühl, wieder einmal Urlaub machen zu müssen… Der vergangene Urlaub ist schon viel zu lange her und ihr sehnt euch erneut nach Entspannung und der notwenigen Ruhe vom stressigen Alltag. Am liebsten irgendwo am Strand mit viel Sonne und warmen Temperaturen, bei denen ihr es euch so richtig gut gehen lassen könnt. Sicherlich denkt ihr auch mit an eure an die Anfahrt, die jeder von uns allen machen muss, um zum perfekten Urlaubsziel zu gelangen. Wie wäre es denn, wenn ihr euren nächsten Urlaub einmal auf der wunderschönen Insel Elba verbringt? Schaut doch mal rein auf Fähren Insel Elba. Mit dem Onlineanbieter mrferry seid ihr auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Die Insel Elba ist die dritte Insel des Mittelmeeres und ein wirklich schönes Urlaubsziel für euch, da es auf ihr sehr viele unterschiedliche Attraktionen gibt, viele diverse Strände und die Insel euch zudem mehrere sportliche Angebote bietet, die ihr wahrnehmen könnt… Schauen wir uns das doch einmal etwas genauer an…

Wo genau befindet sich die Insel Elba und wie kann ich sie erreichen?

Die Insel Elba liegt direkt gegenüber vom Hafen von Piombino. Ihr könnt sie sehr bequem einfach mit der Fähre erreichen, da sie sehr nah zur toskanischen Küste liegt und mehrere Fährverbindungen vorhanden sind. Um die Zeit, wann ihr zur Insel rüberkommt, müsst ihr euch kaum Gedanken machen oder gar Angst haben, am Tag die Zeit nicht einhalten zu können, da es mehr als hundert Abfahrten pro Tag von der Insel aus gibt und dies schon bereits ab fünf Uhr morgens bis elf Uhr abends. Was für euch auch noch interessant zu wissen ist, es gibt insgesamt vier Schifffahrtsgesellschaften und im Sommer habt ihr sogar die Möglichkeit, die Insel Elba von der Insel Korsika aus zu erreichen.

Wichtige Informationen für euch sind…

…dass ihr wissen müsst, dass es keine Kabinen und buchbare Schlafsessel für euch Reisende während der Überfahrt gibt. Die Strecke ist einfach zu kurz. An Bord befindet sich einfach nur eine Deck Passage, das heißt, Plätze ohne Reservierung. Ihr könnt euch während der Überfahrt auf die Schlafsessel, Sofas oder an die Tische der Bar setzen. Alle 30 Minuten fährt ein Schiff ab und die Fahrzeit beträgt eine Stunde oder eine halbe Stunde. Dies ist abhängig von der Linie und dem Schiff, da es auch ein Schnellboot sein kann. Wichtig zu wissen ist außerdem noch, dass alle Fähren nach Elba euch Passanten, aber auch Fahrzeuge transportieren können. Während der Überfahrt habt ihr immer die Möglichkeit, alle Räume der Fähre zu nutzen und euch an die Bar zu setzen, den TV-Raum zu nutzen, aber euch auch in den Spielräumen für Kinder aufzuhalten. Oder ihr bewundert einfach nur die schöne Aussicht an Deck.

Angebote und Sonderpreise für größere Gruppen

Sehr interessant ist es zu wissen, dass mrferry für große Gruppen mit oder ohne Fahrzeuge gute Angebote ausrechnet. Reist ihr also mit mehreren Leuten, könnt ihr bei mrferry direkt nach einem Spezialpreis durch das Formular fragen, welches ihr auf der Onlineseite findet. Die Mitarbeiter rechnen dann für euch ein günstiges Angebot aus. Also, ihr seht, es lohnt sich auf jeden Fall bei mrferry reinzuschauen und Urlaub auf der Insel Elba zu machen.

Eva

Ich bin seit 2008 Produkttesterin, seit 2011 mit dem eigenen Produkttestblog. In meinem Blog schreibe ich über Online-Shops, Produktneuheiten, Freizeitaktivitäten und Reiseziele für Familien und starte wöchentlich Gewinnspiele und Testaktionen für meine Leser. Ich bin alleinerziehend und wohne zusammen mit Tochter Zoe (geb. Februar 2008) und Sohn Jamie (geb. Dezember 2010) in Kirchlengern. Hauptberuflich bin ich zuständig für die Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.