BIG Waterplay Nigara im Test

BIG Waterplay Nigara im Test

Was macht mehr Spaß als im Sommer draußen mit Wasser zu spielen?! Wir durften die BIG Waterplay Niagara Wasserstraße testen und diese möchte ich euch heute auf dem Blog vorstellen.

Die meisten werden BIG mit dem altbekannten BIG Bobby Car verbinden. Aber BIG bietet mit der Waterplay Serie ein weiteres tolles Spielzeug für Kinder an. 

Mit der BIG Niagara Wasserstraße ist ein neues Lieblingsspielzeug bei uns Zuhause eingezogen. Ihr werdet es vermutlich von euren Kindern kennen, Wasser ist ein wahrer Magnet für Kinder. Mit der Niagara Wasserstraße ist der Spaß vorprogrammiert. 

Die Kinder lernen so spielerisch das Element Wasser zu begreifen und zu verstehen.

Das Set „Niagara“ ist bereits umfangreich ausgestattet. Es beinhaltet: Schleusenteile, ein Wasserrad sowie vier Wasserfahrzeuge. Das Wasser kann mittels einer bereits enthaltenen Handpumpe herauf gepumpt werden.


Das Highlight ist natürlich der große Wasserfall in der Mitte der Wasserstraße. Die kleinen Boote können dank Kurbel angetrieben werden, denn das Wasser kommt so in Bewegung. 

Der Aufbau war super einfach und leicht zu verstehen. Die einzelnen Teile werden nämlich zusammengesteckt.

 

Ist der Sommer vorbei, kann man die Wasserstraße ganz leicht wieder auseinandernehmen, reinigen und verstauen. 

Lieferumfang:
– 1 x Wasserbahn mit Verbindungsstücken
– 4 x Schleusenelement
– 1 x Staudamm
– 3 x Boot
– 1 x Wasserflugzeug

Maße: ca. 90 x 130 cm (B x H)

Meine Kinder lieben die BIG Niagara Wasserstraße und können sich damit lange auf unserer Terrasse beschäftigen. Wer möchte kann das Set übrigens sogar noch erweitern. 

In Kooperation mit der Simba Dickie Group

Teresa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner